Phone +0086 773 2891770  24/7

Wanderung durch Südchina: Heilige Berge, Reiseterrassen und tiefen Schluchten

Shanghai, Huangshan, Guilin, Kunming, Dali, Lijiang, Zhongdian, Shanghai 15 Tage
Mit dieser Reise fangen Sie von Shanghai an und das Südchina ein wenig zu Fuß erleben. Das "gelbe Gebirge" Huangshan, die komplette Durchwanderung der Tigersprung-Schlucht und die Ufer des Li-Flusses sind hierfür prädestiniert. Die östlichen Ausläufer des Himalaya und der Steinwald bei Kunming werden Sie faszinieren nur kürze Strecken zu Fuß zurücklegen.
Wanderung durch Suedchina
Tournummer: SWD01


Besuchende Höhepunkten:

Shanghai:
- Der Bund
- Die Einkaufsstraße Nanjing Road
- Das Museum Shanghais
- Der Yu Garten
- Die Jade Buddha Tempels
- Rundfunk- und Fernsehturm
- Altstadt Pekings inkl. Rikschafahrt

Huangshan Gebirge:
- Das Ortchen Xidi

Guilin:
- Elefantrüsselberg
- Schilfrohrflötenhöhle
- Bootsausflug auf dem Li-Fluß

Kunming:
- Der Steinwald
. das Dorf einer ethnischen Minderheit
- Lijiang
- Der Jade-Drachen-Berg
- Der Schwarzer-Drachen-Teich
- Abendveranstaltung
- Die Tigersprung-Schlucht
- Zhongdian, das Shangri la land
- Bitahai-See


Preise(in EUR)
Personenzahl
2-5
6-9
ab 10
2860
2570
2360
Bemerkungen: Der Preis in Euro ist mit dem Kurs ”1 Euro = 7.6 CNY“ berechnet. Preisänderungen je nach aktuellem Wechselkurs vorbehalten.

Termine
Anreise täglich, ab Januar 2018 bis April 2021

Leistungen
  1. Inlandsflüge sowie Flughafengebühren für Inlandflüge.
  2. Alle Transfers und Verkehrsmittel in China.
  3. Umfangreiches Besichtigungs- und Ausflugsprogramm inkl. Eintrittsgeldern für die aufgeührten Programmpunkte.
  4. Mahlzeiten wie im Programm spezifiziert(F=Frühstück, M=Mittagessen A= Abendessen).
  5. Örtliche deutschsprachige Reiseleitung.
  6. Ausgewählte Hotels in den Großstädten und in den kleineren Orten bestmögliche Häuser wie aufgelistet.

Ihre Hotels
Shanghai
4*
Oriental Bund Hotel
Huang shan
(In der Stadt)
3*
Xin’an Country Villa Hotel
Huang shan
(Auf dem Berg)
3*
White Cloud Hotel
Guilin
4*
Universal Hotel
Kunming
4*
Marriott Courtyard
Lijiang
4*
Grand Hotel Lijiang
Tigersprung -Schlucht
-
Tina's House
Zhongdian
4*
Shiner Hotel

Bitte beachten Sie:
* Hotel- und Programmänderungen bei vergleichbarem Leistungsumfang vorbehalten.
* Aufgrund von Preisänderungen und wechselkursschwankungen könnte eine Preisanpassung notwendig werden.
* Programmänderung ist jederzeit möglich.

Jezt online buchen

Reiseverlauf:

1. Tag: Ankunft in Shanghai Mahlzeit: - / - / A

Ankunft in die faszinierende Metropole Shanghai. Empfang und Transfer zum Hotel. Das Stadtbild Shanghais wird sowohl von Gebäuden aus der Kolonialzeit als auch von modernsten Wolkenkratzern und den engen Gassen der Altstadt geprägpt. Wo könnten Sie ihre Stadterkundung besser beginnen als am Bund, der berühmten Uferpromenade, wo sich das pulsierende Leben der größten chinesischen Industrie- und Handelsstadt widerspiegelt. Von dort tauchen Sie ein in die rastlose Welt der bekanntesten Einkaufsstraße Chinas, der Nanjing Road.

2. Tag: Shanghai / Huangshan Mahlzeit: F / M / -

Heute besuchen Sie das Museum Shanghais, das großte Museum in China ist. Es hat eine Fläche von 12 000 qm und verfügt ueber 123 000 historische Kulturgegenstände. Es besteht aus 12 Ausstellungshallen, einer Bibliothek und einem Konferenzsaal.
Über die "Zickzackbrücke" vorbei am berühmten Huxingting-Teehaus erreichen Sie dann mit dem Yu-Garten ("Garten der Freude") eine Welt voll Ruhe und Beschaulichkeit inmitten der lärmenden Altstadt. Der Stolz des "Jade-Buddha-Tempels" - Ihrer nächsten Station - sind zwei Buddha-Figuren aus Jade, die 1882 als Geschenke aus Burma nach China kamen. Beide Figuren sind aus weißer Jade geschnitzt, die größere ist 1,90 Meter hoch und mit wertvollen Edelsteinen besetzt.
Ausserdem besichtigen Sie den 1994 gebauten Rundfunk- und Fernsehturm Dongfang Mingzhu, der mit 468 m der höchste in Asien und der dritthöchste der Welt ist. Aus der "Weltraumkapsel" des Turms in 343 m Höhe hat man einen grandiosen Ausblick über die Weltmetropole Shanghais und deren Aussenbezirke.
Am späten Nachmittags werden Sie dann zum Flughafen gebracht, um nach Huangshan zu fliegen.

3. Tag: Huangshan Mahlzeit: F / M / -

Eine Busfahrt bringen Sie von der Stadt Huangshan in das gleichnamige "gelbe" Gebirge. Mit der Seilbahn geht es zunächst nach oben. Von dort wandern Sie durch die wundervolle Landschaft und bestaunen unterwegs bizarre Felsformationen, einige typisch chinesische Pavillons und die ungewohnlte Flora. Sie übernachten heute auf dem Berg Huangshan.

4. Tag: Huangshan / Shanghai Mahlzeit: F / M / -

Heute sollten Sie früh aufstehen, denn der Huangshan ist berühmt für seine Sonnenaufgänge. Nach dem Frühstück wandern Sie weiter durch das Gebirge und steigen dann zu Fuß hinab, um mit dem Bus in den kleinen Ort Xidi zu fahren. Hier konnten die Bausubstanz und die Stadtstruktur aus der Ming-Zeit(1368-1644) bis in die Moderne erhalten werden. Die Stadt gehört daher zum Unesco-Weltkulturerbe. Am Nachmittag fliegen Sie wieder nach Shanghai zurück.

5. Tag: Shanghai / Guilin Mahlzeit: F / M / -

Heute geht es weiter mit dem Flug nach Guilin, wo Sie eine Stadtbesichtigung mit der Schilfrohrflötenhöhle und des Elefantrüsselberg-Parkes erwartet.

6. Tag: Guilin / Yangshuo Mahlzeit: F / M / -

Heute werden Sie einen Bootsausflug auf dem Li-Fluß machen.
Am Morgen werden Sie vom Hotel zum Zhujian-Hafen fahren. Anschließend fahren Sie flussabwärts bis Yangshuo, Mittagessen gibt es an Bord. Sie werden die interessante und bezaubernde Umgebung von Guilin erkunden. Die Karsthügellandschaft, die zwischen Bergen angelegten Reisfelder, die badenden Kinder, die Wasserbüffel und die Kormoranfischer vermitteln ein romantisches Bild Chinas. Nach der Ausschiffung in Yangshuo werden Sie die bekannte Weststraße entlang gehen, wo man diverse Souvenirs kaufen kann.

7. Tag: Guilin / Kunming Mahlzeit: F / M / -

Abseits der Touristenroute wandern Sie heute an den Ufern des Li-Flusses entlang, immer weiter weg von Guilin und Yangshuo, also in eine Richtung, die vom Tourismus noch selten berührt wird. Abends geht es dann mit dem Bus zurück nach Guilin und von dort mit dem Flug nach Kunming.

8. Tag: Kunming Mahlzeit: F / M / -

Höhepunkt des heutigen Tages ist ein Ausflug zum Steinwald. Ein Naturwunder, das über mehere Millionen Jahre durch Erosion entstanden ist. Bizarr geformte bis zu 30 m hohe Steingebilde erstrecken sich über eine Fläche von etwa 26000 ha. Pagoden, Säulen und geheimnisvolle Blüten scheinen direkt aus dem Fels in den Himmel zu wachensen. Auf dem Rückweg nach Kunming werden Sie noch das Dorf einer ethnischen Minderheit besichtigen.

9. Tag: Kunming / Lijiang Mahlzeit: F / M / -

Am frühen Morgen geht es heute per Flug nach Lijiang, dessen Altstadt heute zum Weltkulturerbe gehört. Mit der Seilbahn fahren Sie auf dem Gipfel des Jade-Drachen-Berges und werden auch den Schwarzer-Drachen-Teich it dem dahinter aufragenden schneebedeckten Bergmassiv sowie das Dorf Lonquan bewundern.

10. Tag: Lijiang Mahlzeit: F / M / -

Heute machen Sie zunächst einen Spaziergang durch die malerische Altstadt von Lijiang, dem Hauptort des Naxi-Volks. Anschließend haben Sie ausreichend Freizeit, um die Umgebung auf eigene Faust zu erkunden. Nach dem Abendessen lernen Sie dan auf einer Abendveranstaltung die musikalische Kunst der Naxi-Kultur kennen.

11. Tag: Lijiang / Tigersprung-Schlucht Mahlzeit: F / M / -

  Tigersprung Schlucht

 

Nachdem Sie Ihr Reisebus bis an den Oberlauf des Yangzi gebracht hat, überqueren Sie den längsten Strom Asiens mit einer Fähre und wandern dann entlang der Tigersprung-Schlucht ist eine der tiefsten Schluchten der Erde und an manchen Stellen nur noch wenige Meter breit. Auch "gewöhnliche" Reisegruppen machen Sie oft einen Abstecher hierher, doch sehen diese nur einen kleinen Teil, während Sie zu Fuß und vom Massenstrom der Reisenden fast unbehilligt die Landschaft genießen können. Etwa sechs bis acht Stunden dauert die Wanderung am heutigen Tag.

12. Tag: Tigersprung-Schlucht / Zhongdian Mahlzeit: F / M / -

Es geht in vier bis sechs Stunden weiter bis zum oberen Ende der Tigersprung-Schlucht. Wo Ihr Reisebus wieder auf Sie wartet und nach Zhongdian, in das legendäre "Shangri La Land" bringt. Im Osthimalaya an der Grenze zu Tibet gelegen, gehört Zhongdian mit Sicherheit zu den landschaftlich schönsten Gegenden der Erde.

13. Tag: Zhongdian Mahlzeit: F / M / -

In diesem zauberhaften Ort scheint die Zeit stillzustehen. Genießen Sie die Ruhe, den Einklang mit der Natur und fühlen Sie sich in Zhongdian wie Adam und Eva, bevor die Sünde Einzug hielt. Anders, aber ebenso atemberaubend: der Ausflug zum 3540 m hoch gelegenem Bitahai-See und der Besuch des dortigen tibetischen Klosters Songtseling.

14. Tag: Zhongdian / Shanghai Mahlzeit: F / M / -

Der Vormittag steht auf Ihnen zur freien Verfügung, Bummel durch die tibetische Altstadt und über den Markt. Eine günstige Gelegenheit zum Sammeln persönlicher Eindrücke, eigenen Betrachtungen über das hiesige Warenangebot ! Nach dem Mittagessen geht es dann zum Flughafen und von dort aus mit einmem Zwischenstopp in Kunming nach Shanghai.

15. Tag: Shanghai / Abreise Mahlzeit: F / - / -

Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Hause.

Programmänderungen und Änderungen der Programmabfolge bleiben bei vergleichbarem Leistungsumfang ausdrücklich vorbehalten.

AGB | Häufig gestellte Fragen | Impressum | Kontakt
reise nach china: http://www.chinareisedienst.de Reise nach China: Kontaktchina urlaubChinaReisedienst.de

China Reisedienst 2002-2018, ChinaReisedienst - Alle Rechte vorbehalten.