Phone +0086 773 2891770  24/7

Chinareise unter kulinarischen Gesichtspunkten mit Badeurlaub

Beijing, Xi'an, Chengdu, Guilin, Guangzhou, Sanya, Hangzhou, Shanghai 18 Tage

Individuelle Chinareise mit den bekannten touristischen Highlights unter kulinarischen Gesichtspunkten mit Kombination mit einem Erholungsaufenthalt am Meer.

Tournummer: FSR-08



Preise(in EUR)
Personenzahl
2-5
6-9
ab 10
3060
2750
2480
Bemerkungen: Der Preis in Euro ist mit dem Kurs ”1 Euro = 7.6 CNY“ berechnet. Preisänderungen je nach aktuellem Wechselkurs vorbehalten.

Termine
Anreise täglich, ab Januar 2018 bis April 2021

Leistungen
- Inlandsflüge sowie Flughafengebühren für Inlandflüge.
- Umfangreiches Besichtigungs- und Ausflugsprogramm inkl. Eintrittsgeldern für die aufgeührten Programmpunkte.
- Sämtliche Transfers mit privaten Verkehrsmitteln in der jeweiligen Stadt
- Übernachtungen in Zimmern mit Dusche oder Bad/WC in den genannten oder vergleichbaren Hotels
- Alle im Reiseverlauf genannten Mahlzeiten (F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen)
- Durchgängige Betreuung durch örtliche deutschsprachige Reiseleitung.

Ihre Hotels

Beijing

4 *

Soluxe Courtyard Hotel

Xian

4 *

Aurum International Hotel

Chengdu

4 *

Dorsett Grand Chengdu

Guilin

4 *

Bravo Hotel

Guangzhou

4 *

Rosedale Hotel and Suites

Sanya

5 *

Resort Intime

Hangzhou

4 *

Best Western Hangzhou Meiyuan Hotel

Shanghai

4*

Oriental Bund Hotel

Bitte beachten Sie:
* Hotel- und Programmänderungen bei vergleichbarem Leistungsumfang vorbehalten.
* Aufgrund von Preisänderungen und wechselkursschwankungen könnte eine Preisanpassung notwendig werden.
* Programmänderung ist jederzeit möglich.

Jezt online buchen

Reiseablauf:


1 Tag  Ankunft  /  Beijing  (  M,  A  )

Ankunft in Beijing, Begrüssung durch unseren Reiseleiter und Transfer zum Hotel. Nach dem Mittagessen unternehmen Sie einen Ausflug in den einmaligen Sommerpalast, die riesige Parkanlage der letzten Kaiserinwitwe Cixi. Hier können Sie sich wunderbar vom langen Flug erholen und sich auf das erste schöne Abendessen vorbereiten.

 

2 Tag  Beijing  (F,  M,  A  )

Der heutige Tag steht ganz im Zeichen der berühmten Höhepunkte in Chinas Hauptstadt: Sie besuchen den riesigen Kaiserpalast und den größten Platz der Welt, Tiananmen. Außerdem steht die Besichtigung des farbenprächtigen Lamatempels und des wunderbaren Himmelstempels mit seinen strahlend blauen Dachziegeln und den Opferstaetten aus weissem Marmor.
Der Gang durch die Anlage soll Ihnen Appetit auf die berühmte Peking-Ente machen. Sie besuchen daher das beste Restaurant für diese Spezialitaet, das Quan Jude-Restaurant mit besonderer Voranmeldung.

 

3 Tag  Beijing  /  Xi'an  (F,  M,    )
Transfer via:  Flug 

Heute fahren Sie in die Westberge und besuchen die Große Mauer und schlendern die berühmte Allee mit den Marmorfiguren entlang. Sie fahren dann direkt weiter zum Flughafen und fliegen am späten Nachmittag in die alte Kaiserstadt Xi'an. Anunft in Xi'an, Begrüßung und Transfer zum Hotel.

 

4 Tag  Xi'an  (F,  M,  A  )

Dieser Tag beginnt mit einem Besuch auf dem Markt. Das Angebot an Obst und Gemüse und duftenden Gewürzen, die gefällige Praesentation der Produkte und die Begeisterung der Verkaeufer wecken schon wieder die Vorfreude auf die naechste Mahlzeit Kultureller Höhepunkt ist heute die berühmte Toenerne Armee des ersten chinesischen Kaisers Qin Shi sowie die dazugehörenden Museen. Des weiteren besuchen Sie die Stelensammlung im Beilin Bowuguan. Hier finden Sie schoensten Steingravuren Chinas in einem 1321 gebauten Konfuziustempel untergebracht.
Der Tag klingt mit einem ganz speziellen Dinner aus, bei dem Sie verschiedenste Sorten chinesischer Teigtaschen (Jiaozi) probieren können.
Abends koennen Sie die Tanz-, Gesang- und Musikdarbietung im Stil der Tang-Dynastie erleben (fakultativ).

 

5 Tag  Xi'an  /  Chengdu  (F,  M,    )
Transfer via:  Flug

Der Tag beginnt mit dem Besuch der wunderbar restaurierten Stadtmauer. Dann erleben Sie die Grosse Wildgans-Pagode und den Trommelturm, die seit 672 die Stadt schmuecken. Ein Beleg für die weltoffene Haltung Chinas zu Zeiten der Seidenstrasse ist die älteste Moschee Chinas, deren Urspruenge in das 8. Jahrh. zurückreichen. Am Abend fliegen Sie weiter nach Chengdu. Begrüßung und Transfer zum Hotel.

 

6 Tag  Chengdu  (F,  M,  A  )

Jetzt sind Sie im "scharfen" Herzen Chinas, der Provinz Sichuan. Die Küche dieser Provinz ist weit über China hinaus bekannt und aller schönen Gaststätten zum Trotz, das Mapo Doufu an der Straße ist immer noch das beste Chilli-Doufu-Gericht der Welt. Und die Zutaten finden Sie auf dem Markt, mit dessen Besuch der Tag beginnt. Dann fahren Sie nach Leshan, eine Kleinstadt am Zusammenfluss von Minjiang und Dadujiang. Hier sehen Sie den größten sitzenden Buddha der Welt, Dafo, der zwischen 719 und 803 von buddhistischen Mönchen in den Steilhang am Zusammenfluß der beiden Flüße gehauen wurde. Die 71m hohe Statue gehört zu den schönsten und überwältigendsten Monumenten Chinas. Auf dem Rückweg machen Sie Station bei der ältesten Bewäßerungsanlage in China, dem Dujiangyan. Von hier aus wurde und wird die "Reiskammer Chinas", die Ebene von Chengdu, bewäßert. Am Abend geniessen Sie die beruehmte Sichuan Küche. Und Sie sollten auf jeden Fall die scharfe Chillisauce "lajiao" probieren - die Küche wird Ihnen auch gern das richtige Rezept dafür geben.

 

7 Tag  Chengdu  /  Guilin  (F,  M,    )
Transfer via:  Flug 

Der Besichtigung einer der bedeutendsten Ausgrabungsstätten in China, Sanxingdui. Die kostbaren Kultgegenstände aus Jade, Bronze Gold und Elfenbein gehören zu der wohl ältesten Hochkultur auf chinesischem Boden, der Ba-Shu-Kultur, die vor mehr als 4000 Jahren in der Nähe von Chengdu existierte. Danach fahren Sie zur Erholung zum buddhistischen Wenshu Yuan. Hier findet sich auch die elfstöckige Friedenspagode in deren Schatten Sie ein vegetarisches Mittagessen einnehmen. Am Nachmittag Am Abend fliegen Sie dann in den tiefen Süden, nach Guilin. Begrüßung und Transfer zum Hotel.

 

8 Tag  Guilin  (F,  M,  A  )

Die Provinz Guangxi mit der Stadt Guilin und den bizarren Karstbergen verwöhnt Sie mit südlichem Klima und südlichem Essen. Heute unternehmen Sie eine Flussfahrt auf dem berühmten Li-Fluss mit seinen Kormoran-Fischern und vielleicht haben Sie das Glück, das einer der Voegel sein Jagdglueck unter Beweis stellen kann. Sie fahren bis in die Kleinstadt Yangshuo und haben Zeit fuer einen Spaziergang. Am Nachmittag fahren Sie mit dem Bus durch die zauberhafte Landschaft zurück nach Guilin und besuchen auf dem Rückweg die Tropfsteinhöhle, die Schilfrohrflöten Höhle.
Heute werden Sie das Abendessen in dem Longze-Teehaus kosten, welches Essen nicht nur schmeckt gut, sondern auch sehr schoen dekoriert, hier können Sie die viel Besonderheit der chinesischen Küche, nämlich Geschmack, Farbe, Duft und Form, überzeugen.

 

9 Tag  Guilin  /  Guangzhou  (F,  M,  A  )
Transfer via:  Superschnellzug 

Einen besonders schönen Blick über Guilin und die umliegende Karstlandschaft – bis hin zur höchsten Erhebung der Gegend, dem Yao Shan (960 m) bietet sich nach dem Aufstieg auf den Fobo Shan. Danach haben Sie Zeit, in der Stadt einen kleinen Bummel zu unternehmen. Am Nachmittag fahren Sie dann in die Provinz Guangdong, nach Guangzhou (Canton). Begrüßung und Transfer zum Hotel.

 

10 Tag  Guangzhou  (F,  M,  A  )

Die Provinz Guangdong ist in der ganzen Welt für Ihre außerordentlich gute Küche bekannt. "Kantonesisch" ist ein Begriff für gutes und vielfältiges Essen. Also werden Sie diesen Tag mit einem der köstlichen Frühstücksarien, den "zaocha" beginnen. Das ist eine reichliche Auswahl an unterschiedlichsten Kleinigkeiten, den Dim Sum, die zu einer Tasse Tee gereicht werden. Viele Menschen glauben, dies waere das beste Frühstück der Welt.
Dann besuchen Sie einen der zahlreichen Märkte der Stadt und schauen sich das Wahrzeichen der Stadt, die „Blumenpagode“ im Tempel der Sechs Banyan-Baeume an. Wenn die Zeit ausreicht, werden Sie auch den in der Nähe gelegenen "Tempel der Leuchtenden Kindesoietät" besuchen, der der aelteste Tempel der Stadt ist und dessen Gründung auf das 3. Jahrh. zurückgeht.

 

11 Tag  Guangzhou  /  Sanya  (F,      )
Transfer via:  Flug 

Flug zur Hafenstadt Sanya auf Hainan, sie liegt auf dem Südpunkt der Insel und wirbt für sich selbst als das Hawaii Chinas. Das ist nicht ganz unberechtigt, denn hier herrscht eine "Sun, Sea und Surf"-Stimmung. Es gibt hier noch nicht so viele ausländische Touristen, vor allem die Chinesen selbst verbringen hier ihren Urlaub. Bei Sanya liegen die schönsten Strände Chinas, lange weiße Sandstrände mit Palmen. Begrüßung und Abholung durch Ihre Reiseleitung und Transfer zu Ihrem Hotel.

 

12 Tag  Sanya  (F,      )

Individueller Badeaufenthalt auf Hainan, dem „Hawaii Chinas“.
Genießen Sie einzigartige Strände, Lagunen und die unberührte Natur der Insel. Sportliche Urlauber können sich bei unterschiedlichsten Wassersportarten im Hotel oder auch am Strand betätigen. Selbstverständlich assistiert unsere Reiseleitung Ihnen gern bei Ausflügen in der Region oder auf der Insel.

 

13 Tag  Sanya  (F,      )

Individueller Badeaufenthalt auf Hainan, dem „Hawaii Chinas“.

 

14 Tag  Sanya  /  Hangzhou  (F,      )
Transfer via:  Flug 

Individueller Badeaufenthalt auf Hainan, dem „Hawaii Chinas“.
Transfer zum Flughafen, fliegen Sie nach Hangzhou. Nach Ankunft Fahrt zum Hotel.

 

15 Tag  Hangzhou  (F,  M,  A  )

Am Vormittag unternehmen Sie eine Bootsfahrt auf dem bekannten Westsee. Ein besonderer "Leckerbissen" ist der Besuch in einer Teeplantage. Hangzhou ist bekannt fuer einen der besten grünen Tees, Longjing Cha, und die feine Kostprobe in typischer Umgebung lässt Sie den zarten Geschmack dieser viel gerühmten Köstlichkeit genießen. Am Nachmittag können Sie dann ein bisschen am See bummeln und die besondere Atmosphäre der Stadt genießen.
Am Abend steht dann wieder ein besonders gutes Essen, diesmal der Zhejiang-Küche, auf dem Programm.

 

16 Tag  Hangzhou  /  Wuzhen  /  Shanghai  (F,  M,    )
Transfer via:  Auto 

Nachdem Frühstück fahren Sie mit dem Auto in Richtung Shanghai. Unterwegs machen Sie Stopp in der Kleinstadt Wuzhen. Mehr als 1000 Jahre lebten und arbeiten hier die Menschen an den kleinen Kanälen, die den Ort durchziehen. Viel von der alten Bausubstanz ist erhalten geblieben und wird heute durch kleine Handwerksbetriebe mit traditionellem Handwerk belebt. Hier wohnte auch der berühmte chinesische Schriftsteller Mao Dun. Nach dem Mittagessen fahren Sie dann nach Shanghai, Transfer zum Hotel.

 

17 Tag  Shanghai  (F,  M,  A  )

Heute erleben Sie die lebendige Metropole am Huangpu! Sie besichtigen die Altstadt mit dem Yu Yuan-Garten und natürlich den Bund, die ehemalige Prachtstrasse aus der Kolonialzeit mit Ihren prachtvollen Bauten. Und Sie unternehmen eine Hafenrundfahrt, die Ihnen die Ausmaße der Stadt und das lebendige Treiben so recht nahe bringt. Der Rest des Tages steht für letzte Einkäufe zur Verfügung. Shanghai ist kulinarisch ein Schmelztiegel der besten Küchen des Landes und daher probieren Sie heute Abend die beliebtesten Spezialitäten der Stadt.

 

18 Tag  Shanghai  /  Heimflug  (F,      )

Nach dem Frühstück fahren Sie mit dem Transrapid zum Flughafen und fliegen zurück nach Hause.
End der Leistung; 

 

Programmänderungen und Änderungen der Programmabfolge bleiben bei vergleichbarem Leistungsumfang ausdrücklich vorbehalten.

AGB | Häufig gestellte Fragen | Impressum | Kontakt
reise nach china: http://www.chinareisedienst.de Reise nach China: Kontaktchina urlaubChinaReisedienst.de

China Reisedienst 2002-2018, ChinaReisedienst - Alle Rechte vorbehalten.