Phone +0086 773 2891770  24/7

Kulinarisches Chengdu

Chengdu 4 Tage

Die Küche Sichuans, ob intensiv, ob leicht und zart - köstlich ist es immer! "Kulinarisches Chengdu"  ist ein Kurzurlaub für alle, die gutes Essen (und mehr!) lieben. Sie werden die Freuden der Lebensweise Sichuans und seiner Küche kennen lernen.

Tournummer: FSR-CHD


Besichtigende Höhepunkten:

Chengdu:
- Marktplätze in Chengdu
- Bambus-Park
- vegetarisches Menu nach buddhistischer Tradition
- Restaurant mit Sichuaner Küche
- Sichuan Institute of Higher Cuisine
- Eintopf
- Massage
- Gartenrestaurants direkt an einem der Flüsse
- Zentrum zur Aufzucht von Pandas
- Chendgu-Snacks


Preise(in EUR)
Personenzahl
2-5
6-9
ab 10
auf Anfrage
Bemerkungen: Der Preis in Euro ist mit dem Kurs ”1 Euro = 7.6 CNY“ berechnet. Preisänderungen je nach aktuellem Wechselkurs vorbehalten.

Termine
Anreise täglich, ab Januar 2018 bis April 2021

Leistungen

- Eintrittskosten:
zu Sehenswürdigkeiten, die im Reiseprogram angeführt sind.
- Essen:
Alle Essen, die im Reiseprogramm angegeben sind.
"F" bedeutet westliches Frühstück oder chinesisches Frühstück.
"M" bedeutet chinesisches Mittagessen mit ein Glass Softdrink und Tee.
"A" bedeutet chinesisches Abendessen mit ein Glass Softdrink und Tee.
- Private Transfers:
Zwischen Flughafen und Hotel, zu Sehenswürdigkeiten; Mit privatem Fahrzeug.
- Private Reiseführer:
Wie im Angebot dargestellt, werden Sie einen deutsch- oder englischsprachigen Reiseführer haben, der Sie in der jeweiligen Stadt ständig begleitet.
- Transfers des Gepäcks zwischen Flughafen und Hotel.
- Unterbringung im Doppelzimmer mit Bad/ Dusche und WC die lautet wie im Programm.
- Innerchinesische Linienflüge in der Economy Class Innerchinesische Fluege mit chinesischen Fluglinien (inklusive Flughafen- und Sicherheitsgebühren, Treibstoffzuschläge)


Ihre Hotels
Chengdu
4 *
Mingshan Hotel

Bitte beachten Sie:
* Hotel- und Programmänderungen bei vergleichbarem Leistungsumfang vorbehalten.
* Aufgrund von Preisänderungen und wechselkursschwankungen könnte eine Preisanpassung notwendig werden.
* Programmänderung ist jederzeit möglich.

Jezt online buchen

Reiseverlauf:

1. Tag Ankunft in Chengdu
Ankommen in Chengdu, Sie werden begrüßt und ins Hotel gebracht. Lehnen Sie sich zurück und lassen Sie sich in einer komfortablen Limousine zu Ihrem Hotel bringen, während Sie einen Drink nach Sichuan-Art genießen. 

2. Tag Ein erster Eindruck - traditionelle Lebensweise und altehrwürdige Schauplätze
Gleich am Morgen besuchen Sie einen der letzten offenen Marktplätze in Chengdu, reich an Leben, Farben, Geräuschen und Gerüchen. Der fachkundiger Führer wird Ihnen gerne alles zeigen und erklären. Kaufen Sie, was Ihnen gefällt und genießen Sie es zu einem Frühstück aus ' Dou Jiang' (Sojamilch), frischen Nudeln und gebratenen Stangen aus gedrehtem Teig. 
Nach dem Frühstück ist es Zeit für einen Besuch im Bambus-Park. Hierher kommen die Einheimischen, um Kampfsportarten zu trainieren, zu moderner oder klassischer Musik zu tanzen oder mit ihren Kindern spazieren zu gehen. Die Schönheit der Bambusstäbe, die sich im Wind biegen - wie das chinesische Volk selbst in der Wechselhaftigkeit des Lebens - besänftigt die Seele und erfreut das Herz. 
Zum Mittagessen haben Sie ein spezielles vegetarisches Menu nach buddhistischer Tradition arrangiert - leicht, gesund und phantasievoll.
Nachmittag haben Sie dann Gelegenheit zum Spazierengehen in den Parks Chengdus oder auch zum Einkaufen; ganz wie Sie wollen.
Das Abendessen findet in einem Restaurant mit Sichuaner Küche statt . Es ist beispielgebend für die traditionsreiche Küche der Region - und das Menu, das sorgfältig für Sie ausgesucht ist, wird Ihren Gaumen mit seinem Überreichtum an geschmacklichen Finessen verwöhnen.
Nach dem Abendessen lassen Sie, falls Sie dazu Lust haben, den Abend in einer geschmackvollen "westlichen" Bar bei einem guten Glas Wein oder Tee und einer Zigarre ausklingen. 

3. Tag In Entspannung lernen - entdecken Sie einige der Geheimnisse der Küche Sichuans und entspannen Sie danach auf Chengdu-Art
Nach dem Frühstück im Hotel besuchen Sie das "Sichuan Institute of Higher Cuisine", eine von Chinas renommiertesten Kochschulen, an der die besten Küchenchefs ausgebildet werden. Hier werden Sie die Zubereitung von drei berühmten Speisen nach Sichuan-Art erlernen: Mapo Doufo, Hui Guo Rou (zweimal gekochtes Schweinefleisch) und Shui Zhu Yu (gebratene Fischscheiben in "feuriger" Sauce). Lernen Sie Schritt für Schritt, wie die wundervollen Geschmacksnuancen zustande kommen, fragen Sie den Küchenchef nach allem, was Sie wissen wollen und probieren Sie die Speisen auch gleich, um der Theorie die Praxis folgen zu lassen. Übrigens: Da die Zutaten für diese Gerichte überall erhältlich sind, spricht nichts dagegen, das Beste aus der Küche Sichuans auch Ihren Freunden zu Hause zu kredenzen!
Keine kulinarische Reise durch Chengdu wäre vollständig ohne den berühmten Eintopf. Und dazu haben wir uns etwas Besonderes einfallen lassen: zum heutigen Mittagessen wird Ihnen ein Eintopf aus einer Vielfalt von Pilzen serviert. Diese werden in einer Hühnerbrühe gekocht - danach isst man zuerst die Pilze, zusammen mit verschiedenen Saucen (von scharf bis mild), bevor man die Brühe trinkt. Mit dem Rest der Brühe schließlich wird ein köstlicher Nudeltopf aus frischen Nudeln zubereitet. Um das Menu abzurunden, gibt es noch einen ganz speziellen Nachtisch.
Der frühe Nachmittag dient der Entspannung, und danach gehen Sie zu einer Massage an einem Schwesterinstitut der Medizinischen Universität Chengdus. Sie können aus einer großen Bandbreite an Massagemethoden wählen; und unter den Händen der bestens ausgebildeten Masseure und Masseusen werden Sie sich so richtig wohl fühlen.
Den frühen Abend verbringen Sie in einem von Chengdus reizenden Gartenrestaurants direkt an einem der Flüsse, die die Stadt durchziehen. Genießen Sie den Abend im Schatten der Bäume - die Drinks gehen aufs Haus! In dieser schönen Atmosphäre werden auch das Abendessen zu Ihnen nehmen. 

4. Tag Pandas und Chengdu-Snacks
Nach dem Frühstück im Hotel fahren Sie in einen bezaubernden Park am Rand der Stadt, in dem sich das Zentrum zur Aufzucht von Pandas befindet. Bei einer Reise nach Chengdu darf man sicherlich die Gelegenheit nicht verpassen, diese entzückenden Geschöpfe aus nächster Nähe zu beobachten.
Um den Tag - und auch Ihre kulinarische Reise durch die Küche Sichuans - abzurunden, laden wir Sie ein, die berühmten Chendgu-Snacks zu probieren.
Danach geht es zurück zum Flughafen.

End der Leistung;

Programmänderungen und Änderungen der Programmabfolge bleiben bei vergleichbarem Leistungsumfang ausdrücklich vorbehalten.

AGB | Häufig gestellte Fragen | Impressum | Kontakt
reise nach china: http://www.chinareisedienst.de Reise nach China: Kontaktchina urlaubChinaReisedienst.de

China Reisedienst 2002-2018, ChinaReisedienst - Alle Rechte vorbehalten.