Phone +0086 773 2891770  24/7

Rundreise zu den Minoritäten Südwest-Chinas

Chengdu, Leshan, Emei Shan, Guiyang, Kaili, Rongjiang, Zhaoxing, Sanjiang, Yangshuo, Guilin, Chengdu    13 Tage

Natur, Berge, freundliche Menschen - das erwartet Sie auf dieser Reise fernab der hektischen Groß-städte im wunderschönen Südwesten Chinas.

Tournummer: CGKGC


Besuchende Höhepunkten:

Chengdu:
- Tempel der Grünen Ziege
- Wenshu-Tempel
- Aufzucht- und Forschungsstation für Pandabären
- Sanxingdui-Museum

Leshan:
- größte sitzende Buddha-Skulptur
- Bootsfahrt

Emei Shan:
- Emei-Berg
- Berggipfel
- Jin-Ding-Tempel
- Huazang-Kloster
- Tempel der Ewigkeit

Kaili:
- Dorf Langde

Rongjiang:
- Miao-Dörfer
- die Ethnie der Dong

Zhaoxing:
- Dorf Zhaoxing

Sanjiang:
- Chengyang Wind-und-Regen-Brücke

Guilin:
- Longsheng Reisterrassenfelder
- Li-Fluß
- Wanderung entlang des Yulong-Flusses


Preise(in EUR)
Personenzahl
2-5
6-9
ab 10
auf Anfrage
Bemerkungen: Der Preis in Euro ist mit dem Kurs ”1 Euro = 7.6 CNY“ berechnet. Preisänderungen je nach aktuellem Wechselkurs vorbehalten.

Termine
Anreise täglich, ab Januar 2018 bis April 2021

Leistungen

- Eintrittskosten:
zu Sehenswürdigkeiten, die im Reiseprogram angeführt sind.
- Essen:
Alle Essen, die im Reiseprogramm angegeben sind.
"F" bedeutet westliches Frühstück oder chinesisches Frühstück.
"M" bedeutet chinesisches Mittagessen mit ein Glass Softdrink und Tee.
"A" bedeutet chinesisches Abendessen mit ein Glass Softdrink und Tee.
- Private Transfers:
Zwischen Flughafen und Hotel, zu Sehenswürdigkeiten; Mit privatem Fahrzeug.
- Private Reiseführer:
Wie im Angebot dargestellt, werden Sie einen deutsch- oder englischsprachigen Reiseführer haben, der Sie in der jeweiligen Stadt ständig begleitet.
- Transfers des Gepäcks zwischen Flughafen und Hotel.
- Unterbringung im Doppelzimmer mit Bad/ Dusche und WC die lautet wie im Programm.
- Innerchinesische Linienflüge in der Economy Class Innerchinesische Fluege mit chinesischen Fluglinien (inklusive Flughafen- und Sicherheitsgebühren, Treibstoffzuschläge)


Ihre Hotels
Chengdu
4 *
Tianfu Sunshine Hotel
Emei Shan
4 *
Hongzhushan Hotel
Guiyang
4 *
Regal Hotel
Kaili
4 *
Crown Plaza Hotel
Rongjiang
-
Xianlong Hotel
Zhaoxing
-
Hasthaus
Sangjiang
-
Sanjiang Hotel
Guilin
4 *
Bravo Hotel
Yangshuo
4 *
New Century Hotel

Bitte beachten Sie:
* Hotel- und Programmänderungen bei vergleichbarem Leistungsumfang vorbehalten.
* Aufgrund von Preisänderungen und wechselkursschwankungen könnte eine Preisanpassung notwendig werden.
* Programmänderung ist jederzeit möglich.

Jezt online buchen

Reiseverlauf:

1. Tag Ankommen in Chengdu     Mahlzeit: - / - / A
Ihr ständiger Reiseleiter empfängt Sie am Flughafen und begleitet Sie ins Hotel. Heute besichtigen Sie noch den daoistischen "Tempel der Grünen Ziege" und den buddhistischen Wenshu-Tempel.

2. Tag Chengdu    Mahlzeit: F / M / - 
Vormittags besuchen Sie die parkähnliche Aufzucht- und Forschungsstation für Pandabären im Norden der Stadt. Anschließend fahren Sie in das außerhalb von Chengdu liegende Sanxingdui-Museum, das Fundstücke aus einer 5.000-jährigen Kultur des Staates Shu zeigt, die einige Forscher sogar bedeutender erachten als die Terrakotta-Armee.

3. Tag Chengdu  /  Leshan  /  Emei Shan    Mahlzeit: F / M / -
In Leshan befindet sich die mit 71 m größte sitzende Buddha-Skulptur der Welt, die im 8. und 9. Jh. in über 80-jähriger Arbeit von Mönchen aus dem Fels heraus gearbeitet wurde. Während einer Bootsfahrt auf dem Min-Fluß, der direkt an der Skulptur vorbeifließt, werden Sie den Buddha aus einer besonders beeindruckenden Perspektive erleben. Anschließend fahren Sie zum Emei-Berg. Er ist einer von vier heiligen Bergen des Buddhismus in China.

4. Tag Emei Shan    Mahlzeit: F / M / - 
Nach dem Frühstück fahren Sie mit einem Minibus zum Berggipfel (3.099 m), von dem Sie einen herrlichen Blick auf die umliegende Landschaft haben. Sie besichtigen den auf dem Gipfel gebauten Jin-Ding-Tempel und das Huazang-Kloster. Mit der Seilbahn (oder zu Fuß) erreichen Sie dann den Tempel der Ewigkeit (Wan Nian Si) in dem sich eine monumentale Bronzestatue des auf einem weißen Elefanten sitzenden Boddhisattva Puxian befindet.

5. Tag Emei Shan / Chengdu / Guiyang    Mahlzeit: F / M / - 
Rückfahrt nach Chengdu und Flug nach Guiyang, Hauptstadt der Provinz Guizhou.

6. Tag Guiyang / Kaili    Mahlzeit: F / M / - 
Heute Fahrt nach Kaili. Es ist die zentrale Stadt in der südöstlichen Region von Guizhou, die vor allem von der Miao-Nationalität bewohnt wird. Die Fahrt dorthin führt durch herrliche Karstlandschaften. Viele Dörfer um Kaili haben ihren traditionellen Charme erhalten und sind geprägt durch Holzbauten. Sie besuchen das Dorf Langde. Einer alten Tradition folgend, wird für Sie ein kleines Feuerwerk entzündet und Sie erhalten erst nach einem Begrüßungstrunk aus Reisschnaps Einlass in das Dorf.

7. Tag Kaili / Rongjiang / Miao- und Dong-Dörfer    Mahlzeit: F / M / A
Durch malerische Landschaften geht es weiter nach Rongjiang. Während der Fahrt werden Sie noch weitere, kleine Miao-Dörfer besuchen. In Rongjiang werden Sie dann auf die Ethnie der Dong treffen, die hauptsächlich in dieser Region wohnt. Die Dong haben ihre eigene Sprache, praktizieren Schamanismus und sind bekannt für ihre kunstvollen Chorgesänge.

8. Tag Rongjiang / Zhaoxing    Mahlzeit: F / M / A
Die traditionelle Architektur der Dong werden Sie heute in dem Dorf Zhaoxing kennen lernen. Das Dorf ist gekennzeichnet durch fünf Trommel-Türme und fünf überdachten Brücken, die wichtige Versammlungsplätze darstellen. Vor allem die Brücken dienen weniger der Funktion der Überquerung eines Baches, denn als Treffpunkt zum Austausch von Neuigkeiten.

9. Tag Zhaoxing / Sanjiang     Mahlzeit: F / M / A
Und weiter geht es durch wunderschöne Naturlandschaften entlang des Flusses Duliu. Ihr heutiges Ziel ist die Stadt Sanjiang. Etwa 20 km von Sanjiang entfernt erstreckt sich die mächtige Chengyang Wind-und-Regen-Brücke. Die 1916 errichtete Brücke ist 76 m lang, fünf Pavillons reihen sich hintereinander. Sie besteht vollständig aus Holz und wurde ohne einen einzigen Nagel errichtet.

10. Tag Sanjiang / Longsheng / Guilin      Mahlzeit: F / M / A 
Heute verlassen Sie das Gebiet der Dong-Nationalität und erkunden die Regionen Longsheng und Guilin. Die hier überwiegend lebenden Nationalitäten der Miao und Zhuang haben in Jahrhunderte langer Arbeit eine Kulturlandschaft sondergleichen geschaffen. Sie erleben heute eines der größten zusammenhängenden Reisterrassenfelder der Welt. Bei einem Spaziergang durch Reisfelder werden Sie die fast unermessliche Weite hautnah erleben. Nachmittags Fahrt nach Guilin.

11. Tag Guilin / Li-Fluss-Fahrt / Yangshuo     Mahlzeit: F / M / -
Gleich nach dem Frühstück fahren Sie auf dem Li- Fluß durch die malerische Karstkegelberg-Landschaft, die sicherlich nicht nur den Chinesen als "schönste Landschaft unter dem Himmel" gilt. Ihre Bootsfahrt führt vorbei an Bambushainen, Reisfeldern und Wasserbüffeln und endet in der kleinen Stadt Yangshuo, die durch ihre Lage inmitten der vielen "Zuckerhutberge" einen ganz eigenen Charme besitzt. Nach der Ankunft machen Sie einen Spaziergang durch die Altstadt der quirligen Kleinstadt.

12. Tag Yangshuo / Wanderung am Yulong-Fluss / Chengdu     Mahlzeit: F / M / -
Zum Abschluss der Reise machen Sie heute eine leichte Wanderung entlang des Yulong-Flusses, einem Nebenarm des Li-Flusses. Die Strecke windet sich durch kleine Dörfer, Reisfelder und Bambushaine - alles fernab der üblichen Touristenpfade. Abends von Guilin aus Flug nach Chengdu.

13. Tag Chengdu / Abreise   Mahlzeit: F / - / -
Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Hause.

End der Leistung;

Programmänderungen und Änderungen der Programmabfolge bleiben bei vergleichbarem Leistungsumfang ausdrücklich vorbehalten.

AGB | Häufig gestellte Fragen | Impressum | Kontakt
reise nach china: http://www.chinareisedienst.de Reise nach China: Kontaktchina urlaubChinaReisedienst.de

China Reisedienst 2002-2018, ChinaReisedienst - Alle Rechte vorbehalten.