Phone +0086 773 2891770  24/7

China Rundreise mit eine Mischung von Trekking und Fahrrad-Tour

Beijing, Kunming, Dali, Erhai-See, Tigersprungschlucht, Lijiang, Guilin, Yangshuo, Shanghai 22 Tage
Während dieser Rundreise fahren Sie mit dem Fahrrad von Beijing zur großen Mauer, umradeln den Erhai-See in Yunnan und wandern durch die spektakuläre Tigersprungschlucht. Natürlich darf bei Ihrer "chinesischen Landpartie" eine dreitägige Tour durch die Karstlandschaft Guilins nicht fehlen. Zum Abschluss dieser abwechslungsreichen Reise besuchen Sie Shanghai, die größte Metropole Chinas.
Rundreise mit Trekking und Fahrrad tour
Tournummer: RHT-BS


Besichtigende Höhepunkten :

Beijing:
- Himmelstempel
- Platz des Himmelischen Friedens
- Hutongs
- Verbotene Stadt
- Sommerpalast
- Ming-Gräber
- Lamatempels
- Große Mauer Huanghua

Kunming:
- Steinwald
- Yuantong Tempels
- Chuihu Park

Dali:
- Alte Stadt Dali
- Erhai See
- Insel Xiao Putuo

Lijiang:
- Tigersprung-Schlucht
- Alte Stadt Lijiang

Guilin / Yangshuo:
- Li-Fluss
- Dorf Daxu
- Mondberg
- Radtour in Yangshuo

Shanghai:
- Bund
- Nanjing Straße
- Yu-Garten
- Transrapid Fahrt


Preise(in EUR)
Personenzahl
2-5
6-9
ab 10
auf Anfrage
Bemerkungen: Der Preis in Euro ist mit dem Kurs ”1 Euro = 7.6 CNY“ berechnet. Preisänderungen je nach aktuellem Wechselkurs vorbehalten.

Termine
Anreise täglich, ab Januar 2018 bis April 2021

Leistungen
- Inlandsflüge sowie Flughafengebühren für Inlandflüge.
- Umfangreiches Besichtigungs- und Ausflugsprogramm inkl. Eintrittsgeldern für die aufgeührten Programmpunkte.
- Sämtliche Transfers mit privaten Verkehrsmitteln in der jeweiligen Stadt
- Übernachtungen in Zimmern mit Dusche oder Bad/WC in den genannten oder vergleichbaren Hotels
- Alle im Reiseverlauf genannten Mahlzeiten (F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen)
- Durchgängige Betreuung durch örtliche deutschsprachige Reiseleitung.

Ihre Hotels
Beijing
3*
Redwall Hotel
-
Longshan Resort
-
Gaesthaus „Shan Zhi Jia“
Kunming
4*
Gold Dragon Hotel
Dali
-
Golden Flower Hotel
 
-
Gaesthaus „Haidi Shenghuo“
Lijiang
3*
Old Town Inn
Tiger sprung-Schlucht
2*
Berghütte in Walnut Garden
Guilin
3*
Osmanthus Hotel
Yangshuo
3*
Mountain Retreat
Shanghai
3*
 Merry Hotel

Bitte beachten Sie:
* Hotel- und Programmänderungen bei vergleichbarem Leistungsumfang vorbehalten.
* Aufgrund von Preisänderungen und wechselkursschwankungen könnte eine Preisanpassung notwendig werden.
* Programmänderung ist jederzeit möglich.

Jezt online buchen

Reiseverlauf:

1. Tag: Beijing  Mahlzeit: - / - / A

Ankunft in Beijing und Transfer ins Hotel. Nach einer kurzen Erholungspause machen Sie einen ersten Erkundungsspaziergang durch die engen Gassen der Altstadt, Hutong.

2. Tage: Beijing  Mahlzeit: F / M / -  

Nach Entgegennahme Ihrer Fahrräder radeln Sie zum Himmelstempel, dem Wahrzeichen Beijings. Am Nachmittag besichtigen Sie den Platz des Himmelischen Friedens, dem größten innerstädtischen Platz der Welt. Von dort gelangen Sie zu Fuß in die Verbotene Stadt, mit ihren 9.999 Räumen überwältigendes Zeugnis chinesischer Baukunst.  

3. Tage:  Beijing  Mahlzeit: F / M / A

Am Sommerpalast vorbei fahren Sie überwiegend auf verkehrsarmen Nebenstraßen Richtung Norden. Die flache Tagesetappe führt durch das Obst- und Reisanbaugebiet Beijings bis zu den Minggräbern(ca. 65 km). 
Übernachtung am Minggräberstausee.

  Fahrrad Tour in Beijing

 

4. Tage:  Beijing  Mahlzeit: F / M / A

Der heutiger Tagesausflug führt Sie am Stausee entlang zu den Kaisergräbern der Ming-Dynastie (1368-1644). Sie besichtigen das restaurierte Changling, das Grab des dritten Kaisers. Danach machen Sie einen Abstecher zu einem der nicht-restaurierten Gräber.

5. Tage:  Beijing  Mahlzeit: F / M / A

Auf die "Wilde Mauer"
Vormittags radeln Sie ca. 33 km nach Huanghua. Am Nachmittag besteigen Sie die Große Mauer, die hier im Originalzustand belassen wurde und noch nicht touristisch erschlossen ist.
Übernachtung am Stausee in Huanghua.   

6. Tage:  Beijing  Mahlzeit: F / M / -

Auf dem Weg nach Beijing besichtigen Sie den Pagodenwald am Silberberg. Einst war dies ein wichtiger Ort buddhistischer Lehre; die zahlreichen Pagoden für die irdischen Überreste eminenter Mönche geben uns einen Eindruck von der ehemaligen Herrlichkeit des Ortes. Am Nachmittag fahren Sie zum Besuch des Lamatempels.  

7. Tage:  Beijing - Kunming   Mahlzeit: F / M / -

Am Vormittag fliegen Sie etwa drei Stunden nach Kunming, der Hauptstadt der südwestchinesischen Provinz Yunnan. Nach Ankunft und einer kurzen Pause Bummel durch die Altstadt. Besuch des Yuantong-Tempels und des Cuihu-Parks, wo Sie bei einer Tasse Tee die Seele baumeln lassen können.

8. Tage:  Kunming - Dali  Mahlzeit: F / M / -

Der Tagesausflug führt Sie zum 90 km von Kunming entfernten Steinwald. Bizarr erheben sich die Steinnadeln in den Himmel und bilden ein dichtes Labyrinth aus Stein, das Sie in einer etwa dreistündigen Wanderung erkunden. Am späten Abend geht es im komfortablen Schlafwagen nach Dali.

  Erhai See

 

9. Tage:  Dali   Mahlzeit: F / M / -

Am frühen Morgen erreichen Sie Dali, Transfer zum Hotel. Perfektes Fengshui zeichnet die auf 2.000 Meter zwischen dem Cang-Gebirge und dem Erhai-See gelegene ehemalige Hauptstadt des Nanzhao-Reiches aus. Nach dem Frühstück erkunden Sie die gut erhaltene Altstadt, hier können Sie sich in gemütliche Cafés verweilen.  

10. Tage:  Dali   Mahlzeit: F / M / -

Von Dali radeln Sie Richtung Norden um den Erhai, den "Ohrensee", wie er wegen seiner markanten Form heißt. Unterwegs machen Sie Station in Xizhou, einer alten Kaufmannsstadt, die berühmt für ihre herrschaftlichen Residenzen mit ihren verzweigten Innenhöfen ist. Auf der Ostseite des Sees fahren Sie durch kleine Fischerdörfer, ehe Sie Gemeinde Shuanglang erreichen.   
Übernachtung in Gaesthaus „Haidi Shenghuo“ am See in Shuanglang.   

11. Tage:  Dali   Mahlzeit: F / M / -

Am Vormittag radeln Sie noch ein Stück am See entlang. In dem Fischerdorf Wase wartet ein Schiff auf Sie, das Sie mit Zwischenstopp auf der dem Boddisatwa Guanyin gewidmeten Insel Xiao Putuo zurück nach Dali bringt. Am Nachmittag haben Sie Gelegenheit für einen kleinen Einkaufsbummel durch Dali.

12. Tage:  Dali - Tigersprungschlucht  Mahlzeit: F / M / A

Sie nehmen Abschied von Dali und fahren mit dem Bus nach Qiaotou am Eingang der Tigersprungschlucht. Auf dem Weg dorthin besichtigen Sie den Tempel des Steinschatzberges. Ankunft am frühen Abend in Qiaotou.

13 Tage: Wanderung in der Tigersprungschlucht  Mahlzeit: F / M / A

Eine zweitägige Wanderung führt Sie in eine der spektakulärsten Schluchten der Welt. Fast 4.000 Meter ragen die Felswände an beiden Seiten in die Höhe. Unten im Tal bahnt sich der Yangtze seinen Weg, der hier noch Jinsha ("Goldsandfluß") heißt.
Überqueren Sie den längsten Strom Asiens mit einer Fähre und wandern dann entlang der Tigersprung-Schlucht ist eine der tiefsten Schluchten der Erde und an manchen Stellen nur noch wenige Meter breit. Auch "gewöhnliche" Reisegruppen machen Sie oft einen Abstecher hierher, doch sehen diese nur einen kleinen Teil, während Sie zu Fuß und vom Massenstrom der Reisenden fast unbehilligt die Landschaft genießen können. Etwa sechs bis acht Stunden dauert die Wanderung am heutigen Tag.
Übernachtung in einer einfachen Berghütte in Walnut Garden.

14 Tage: Wanderung in der Tigersprungschlucht  Mahlzeit: F / M / A

Es geht in vier bis sechs Stunden weiter bis zum oberen Ende der Tigersprung-Schlucht. Wo Ihr Auto wieder auf Sie wartet und zurück nach Lijiang bringt.

15. Tage:  Lijiang   Mahlzeit: F / M / -

Am heutigen Tag werden Sie die ganz aus Holz gebaute historische Altstadt mit ihren vielen kleinen Märkten erkunden. Nach einem orientierenden Spaziergang steht der Nachmittag zur freien Verfügung.  

16. Tage:  Lijiang - Guilin   Mahlzeit: F / M / - 

Ein etwa dreistündiger Flug bringt Sie am Morgen mit kurzem Zwischenstopp in Kunming nach Guilin. Schon aus der Luft können Sie die bizarren Karstkegel bewundern, die diese Gegend berühmt gemacht haben. Nach der Mittagspause Spaziergang durch die Stadt.

17. Tage:  Guilin   Mahlzeit: F / M / A  

Am Vormittag nehmen Sie Ihre Räder entgegen und radeln dann gemütlich am Li-Fluss entlang nach Caoping(ca. 38 km). Unterwegs besichtigen Sie das Dorf Daxu, dessen gut erhaltene Architektur der Ming- und Qing-Dynastie einmalig für die Gegend ist.
Übernachtung in einem Resorthotel in Caoping.  

18. Tage:  Guilin - Yangshuo  Mahlzeit: F / M / A  
Die Strecke von Caoping nach Yangshuo(ca. 65 km) gehört sicherlich zu den schönsten Landschaften der Welt. Zwischen Zuckerhutbergen und dem Li-Fluss fahren Sie durch Reisfelder und kleine Dörfer in die Kleinstadt Yangshuo.     

19. Tage:  Yangshuo   Mahlzeit: F / M / -

Heute fahren Sie durch eine Märchenlandschaft zum Mondberg. Vom dessen Gipfel hat man einen faszinierenden Blick über die Karstberge und Flüsse.     

20. Tage:  Guilin - Shanghai   Mahlzeit: F / M / -
Am Vormittag Transfer nach Guilin und zweistündiger Flug nach Shanghai. Nach kurzer Erholungspause erster orientierender Spaziergang über die berühmte Uferpromenade Shanghais, dem Bund.  

21. Tage:  Shanghai   Mahlzeit: F / M / -

Heute entdecken Sie die Weltmetropole Shanghai zu Fuß. Unser Spaziergang führt uns in die Altstadt mit dem berühmten Yu-Garten. Das "neue Shanghai" begegnet uns in der Nanjingstraße, der Einkaufsmeile Shanghais und in Pudong, dem architektonisch faszinierenden neuen Viertel gegenüber dem Bund.   

22. Tage:  Shanghai - Rückflug  Mahlzeit: F / M / -

Hangt von der Flugzeit ab, haben Sie die Zeit an diesem Tag zur freien Verfügung. Transfer mit dem Transrapid zum internationalen Flughafen und nehmen Sie mit dem Rückflug nach Hause.

Programmänderungen und Änderungen der Programmabfolge bleiben bei vergleichbarem Leistungsumfang ausdrücklich vorbehalten.

AGB | Häufig gestellte Fragen | Impressum | Kontakt
reise nach china: http://www.chinareisedienst.de Reise nach China: Kontaktchina urlaubChinaReisedienst.de

China Reisedienst 2002-2018, ChinaReisedienst - Alle Rechte vorbehalten.