China Reisendienst - CHINA Reise
china reise profi
Sie sind hier: Home >> Über uns >> FAQ >> Zugreise


Wie ist es mit dem Zug durch China zu reisen?

Den Zug zu nehmen um durch China zu reisen, kann eine sehr interessante Erfahrung und eine gute alternative zum Flugzeug sein. Die Zug Tickets sind in vier Kategorien eingeteilt: Hartsitzer, Weichsitzer, Hartlieger, Weichlieger. Gegen Aufpreis kann man den Weichlieger im Zug buchen.

Weichlieger:
Die weichen Klassen entsprechen dem europäischen Standard. Der 1. Klasse. Schlafwagen der Weichlieger-Klasse ("Softsleeper") bieten vier bequeme Liegen pro anschließbar Abteil (jeweils ca. 90 cm breit, 190 cm lang, jeweils zwei übereinander). Die Betten sind stets frisch bezogen und die Kabinen klimatisiert. Jeder Wagon hat jeweils 2 Waschräume and beiden Enden die auch über Toiletten chinesischer Art verfügen (bringen Sie besser Ihr eigenes Toilettenpapier mit).

Hartlieger:
Für die Budget-Reisen sind die sogenannten „Hartlieger“ vorgesehen. Es handelt sich vielmehr um gepolsterte Betten, bei denen wie auch in der 1. Klasse frische Bettwäsche gestellt wird. Es gibt jedoch sechs Betten pro Abteile und diese sind zum Gang hin offen, wodurch man sich nicht eingeengt fühlt.
Die Hardsleeper sind der ideale Ort, um mit den Einheimischen in Kontakt zu kommen.

Weichsitzer:
Diese sind geräumige und komfortabele Großraumwagen, wie sie ähnlich auch aus Deutschland bekannt sind. Die Sitzplätze sind reserviert und es werden nicht mehr Karten verkauft als Plätze vorhanden sind. Die Waggons sind fast ausnahmlos klimatisiert.

Hartsitzer:
Dies ist von uns nicht empfohlen.

Auf der Fahrkarte ist der Waggon und der Platz nummeriert. (Zugtickets kann man am Bahnhof selbst besorgen. Die Touristen, die nicht so gut Chinesisch sprechen können, können in Reisebüros die Zugtickets besorgen lassen. Wir buchen lediglich Soft-sleeper Tickets für Sie, wenn Flugtickets nicht verfügbar sind oder auf speziellen Wunsch, z. B. wenn Sie unter Flugangst leiden).

Wenn Sie im Besitz eines Soft-sleeper tickets sind komfortablen Vier-Bett-Abteilen übernachten. In diesen Apartments sind 2 Betten unten und 2 Betten darüber gelegen. Ebenfalls ist ein kleiner Tisch vorhanden. Speisen und Getränke können im Zug-Restaurant erworben werden, welches sich direkt neben den Soft-sleeper Wagons befindet. Auch wenn es so scheint, als wenn das Reisen mit dem Zug weit schwieriger ist als mit dem Flugzeug, so bietet es Ihnen aber auch die Möglichkeit Bekanntschaften mit Chinesen zu schließen.

 »»» zurück

China Reisedienst 2002-2018, ChinaReisedienst - Alle Rechte vorbehalten.