Phone +0086 773 2891770  24/7

Provinz Gansu

Einleitung der Provinz Gansu
 

Highlights im Gansu Reiseführer

Lanzhou
Das Bingling-Kloster
 
Dunhuang
Die Mogao-Grotten
Der Mondsichelsee
Die Rauschende Sanddünen
 
Jiayuguan
Jiayuguan Pass
Xiahe
Das Lablum-Kloster in Xiahe
Die Sangke-Grasebene
Tianshui
Die Grotten am Maiji-Berg bei Tianshui
Yadan
Die Hexenstadt Yadan
 
Linxia

 

Sie sind hier: Home >> Reiseführer >> Provinz Gansu >> Lanzhou >> Die Sangke-Grasebene


Die Sangke-Grasebene

 

 

Die Sangke-Grasebene(chinesisch: 桑科草原; Pinyin: Sāngkē cǎoyuán) befindet sich etwa 10 Kilometer von Xiahe entfernt, ist eine eindrucksvolle weite Graslandschaft, die durchschnittlicher Höhe ist über 3.000 Metern und das Grasland ist ca. 70 Quadratkilometern gross, den breiten flachen Grasland sind von den Hügel umgegeben, der Xia-Fluß fließt in der Mitte aus dem Süden in den Norden. Üppige Wasserpflanzen, elegante Landschaft, blauer Himmel und weißen Wolken und unzähige Rindern und Schafen machten wunderschöne natürliche Landschaft.
     
Sommer ist die beste Zeit für eine Reise zu diesem Grünland, die grüne Weide ist wie mit Teppich bedeckt, farbige Blumen blütet. Hier kann man eine Übernachtung in den Nomadenzelt haben, die traditionelle tibetische Spezialität oder Snacks kosten, abends wird Lagerfeuer-Party stattgefunden und Volkstanz und Gesang besuchen, am Tag Reitwettbewerb machen, hier kann man das tibetische nomadische Leben tief erleben und wirklich zur Natur rückkehren.  

 

 

AGB | Häufig gestellte Fragen | Impressum | Kontakt
reise nach china: http://www.chinareisedienst.de Reise nach China: Kontaktchina urlaubChinaReisedienst.de

China Reisedienst 2002-2018, ChinaReisedienst - Alle Rechte vorbehalten.