Phone +0086 773 2891770  24/7

Provinz Guangdong
Einleitung der Provinz Guangdong
 
Wichtige Städte in Guangdong
Guangzhou
Shenzhen
Zhuhai

 

 

Sie sind hier: Home >> Reiseführer >> Provinz Guangdong >> Guangzhou >>Das Südlich-Yue-König-Gräber-Museum


Das Südlich-Yue-König-Gräber-Museum

  Das Museum des Nanyue-Königs der Westlichen Han-Dynastie

 

Das Südlich-Yue-König-Gräber-Museum oder das Südliche-Yue-Gräber-Museum(chinesisch:南越王博物馆, pinyin: nányuèwáng bówùguǎn) ist auch bekannt als das Museum der Westlichen Han-Dynastie. Es steht neben dem Grab des des Südlichen Yue Königs, der der zweite Herrscher des Südlichen Yue Königreiches war (ca. 100 v. Chr.). Die Gegend um Guangzhou hieß während der Han-Dynastie (206-220 n. Chr.) Südliches Yue Königreich. 1983 wurde das Steinkammergrab 20 Meter unter dem Elefantenhügel entdeckt. Es ist ein exzellentes Museum mit englischen Erklärungen, im Mittelpunkt liegt das Originalgrab.

Hier wurde vor mehr als 2000 Jahren Zhao Mo, der zweite König des Nanyue-Reiches mit mehr als 1.000 Grabbeigaben beerdigt, die sich in den sieben Kammern des ca. 11x12m großen Steingrabes befanden. Darunter befanden sich vor allem Siegel aus Gold und Jade, ein Streitwagen, Musikinstrumente, Opfergaben, Waffen und Gefäße aus Gold uns Silber. Die Gegenstände spiegeln die Kultur, Politik und Wirtschaft in Südchina vor 2000 Jahren wieder und zählen somit zu den wichtigsten archäologischen Fundstücken des 20. Jahrhunderts in China.

Sehenswürdigkeiten in Guangzhou
Der Tempel von Familie Chen Der Liurong-Tempel
Der Gedenkgarten für Dr. Sun Yat-sen Der Yuexiu-Park
Ocean World Der freie Markt Qingping
Das nationale Urlaubsgebiet Nanhu Der Xiangjiang Safari Park
Das Südlich-Yue-König-Gräber-Museum
Sehenswürdigkeiten in Shenzhen
Fenster zur Welt Splendid China
Das Happy Valley Die Minsk World
AGB | Häufig gestellte Fragen | Impressum | Kontakt
reise nach china: http://www.chinareisedienst.de Reise nach China: Kontaktchina urlaubChinaReisedienst.de

China Reisedienst 2002-2018, ChinaReisedienst - Alle Rechte vorbehalten.