Phone +0086 773 2891770  24/7
Sie sind hier:Home >> Stadtführer >> Hebei Provinz >> Chengde


Chengde

  sommerresidenz in Chengde

 

Chengde (chin. 承德, Pinyin: Chéngdé), früher wird auch Jehol genannt, ist eine bezirksfreie Stadt ungefähr 160 km nordöstlich von Peking.

Ihr Verwaltungsgebiet hat eine Fläche von 39.519 km² und ca. 3,61 Mio. Einwohner. Insbesondere in den drei Autonomen Kreisen gibt es einen hohen Bevölkerungsanteil von Mandschu und Mongolen. Das eigentliche Stadtgebiet weist eine Bevölkerungszahl von ungefähr 700.000 Menschen auf.

Chengde liegt in einem landschaftlich schönen Tal, in dem auch das Klima sehr angenehm ist. Chengde ist vor allem als Sommerresidenz der frühen Kaiser der Qing-Dynastie bekannt. Der Gebirgserholungsort, den sie dort im 18. Jahrhundert erbauten, besteht aus großen Parks mit Seen, Pagoden und dem Kaiserlichen Sommerpalast. Außerhalb seiner Mauern befinden sich die Acht äußeren Tempel, die in verschiedenen Architekturstilen aus ganz China gebaut sind. Die eindrucksvollsten von ihnen sind der Putuo-Zongcheng-Tempel, der in Anlehnung an den Potala-Palast in Lhasa gebaut wurde, und der Pule-Tempel, der dem Himmelstempel in Beijing nachempfunden ist.

Die Natur rings um diese Gegend ist sehr anziehend und malerisch: Berge und Wasser, alter Baumbestand sowie romantisch gelegte Villen und Pavillons erfreuen das Auge des Besuchers. Idyllische Seen mit glasklarem Wasser, in denen sich -- wie grüne Oasen -- kleine Inseln befinden, geben ihnen eine besondere Ausstrahlung.

Der Gebirgserholungsort und die Tempel der Umgebung wurden 1994 von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt.

Mit Straßen- und Eisenbahnverbindungen nach Beijing hat sich Chengde zu einem Verkehrsknotenpunkt entwickelt und seine Kulturschätze machten es zu einem beliebten Touristenziel. Die Beijing–Chengde-Autobahn verbindet seit 2006 Chengde direkt mit der Innenstadt von Beijing.

Chengde Reisetipps

Chengde liegt 230 Kilometer von Beijing entfernt. Sie können die Stadt bequem mit dem Zug vom Beijing erreichen. Es geht auch mit dem Bus, aber Busse brauchen in der Regel eine längere Zeit.

Die beste Zeit für eine Reise nach Chengde ist Sommer. Doch auch im Winter ist Chengde eine Reise wert, besonders dann, wenn es geschneit hat. Achten Sie dann aber darauf, dass sie sich warm anziehen.

AGB | Häufig gestellte Fragen | Impressum | Kontakt
reise nach china: http://www.chinareisedienst.de Reise nach China: Kontaktchina urlaubChinaReisedienst.de

China Reisedienst 2002-2018, ChinaReisedienst - Alle Rechte vorbehalten.