China Reisendienst - CHINA Reise
china reise profi
Sie sind hier: Home >> Reiseführer >> Provinz Jiangxi >> Nanchang


Nanchang

  Die Stadt Nanchang

 

Nanchang(chin. 南昌, Pinyin: Nánchāng), die Hauptstadt der Provinz Jiangxi in Ostchina, ist berühmt für seine schönen Seen, Berge, lange Geschichte und reichliche Kultur. Diese alte Kulturstadt kann auf eine Geschichte von mehr als 2.200 Jahren zurückblicken. Die Stadt liegt am Südufer des Poyang-Sees; der Gan-Fluss(Ganjiang) strömt an ihren Außenbezirken vorbei.
Dank seiner klaren Wässer, frische Luft und gute eingerichtete Grünanlage in Innenstadt wird Nanchang auch als "grüne Perle im süden Chinas" genannt.
Die Stadt Nanchang ist eine grüne Stadt, die Stadt selbst gleicht wie einem großen Garten. Sie liegt auf beiden großen Flüssen - Gan Fluss und Euhe Fluss, daher besitzt die Stadt eine sehr schöne idyllische Umgebung. Die Straßen sind von üppigen Bäumen gesäumt. In der Stadt hört man morgens vielerorts die Vögel singen.
Die Stadt Nanchang ist eine historische Kulturstadt. Eine bekannte architektonische Meisterwerke aus alten Zeiten ist der Tengwangge-Pavillion am Gan-Fluss.

Sehenwürdigkeiten in der Hauptstadt Nanchang
Der Boyang-See Der Tengwangge-Pavillon
Die Shengjin-Pagode Der Stern von Nanchang
Weitere Sehenwürdigkeiten in der Provinz Jiangxi
Der Berg Lushan Das Jinggang-Gebirge
Das Longhu-Gebirge Der Mingyue-Berg
Die Porzellanstadt Jingdezhen Der Kreis Wuyuan

Linkpartner: China-Guide - Alles wissenswerte über China ( Englisch: The whole reference about china)
reise nach China: http://www.chinareisedienst.de       urlaub China zu Favoriten hinzufügen       reisen china: Kontaktchina tourChinaReisedienst.de    
China Reisedienst 2002-2018, China Reisedienst - Alle Rechte vorbehalten China Tours Tibet Travel