China Reisendienst - CHINA Reise
china reise profi
Sie sind hier: Home >> Reiseführer >> Provinz Jiangxi >> Nanchang >> Die Shengjin-Pagode


Die Shengjin-Pagode

  Die Shengjin Pagode

 

Die Shengjin-Pagode(chin.绳金塔, Pinyin: Shénjīn tǎ) liegt in der Stadtmitte von Nanchang. Die Shengjin-Pagode, erbaut im Jahre 1708, ist das höchste unter allen erhaltenen traditionellen Bauwerken von Nanchang. Wie viele andere buddhistische Pagoden, beherbergt auch die Shengjin-Pagode eine buddhistische Reliquie. Zur allgemeinen Verblüffung ließ der Architekt damals auch ein goldenes Seil und drei Schwerter neben der Reliquie eines Mönches beerdigen. Warum er dies tat, kann bis heute niemand erklären. Im Inneren der Pagode führt eine spiralförmige Treppe hinauf auf die Spitze des 7-stöckigen und fast 60 Meter hohen Gebäudes. Die Pagode ist an jeder ihrer 8 Seiten mit Bogenfenstern versehen.

Sehenwürdigkeiten in der Hauptstadt Nanchang
Der Boyang-See Der Tengwangge-Pavillon
Die Shengjin-Pagode Der Stern von Nanchang
Weitere Sehenwürdigkeiten in der Provinz Jiangxi
Der Berg Lushan Das Jinggang-Gebirge
Das Longhu-Gebirge Der Mingyue-Berg
Die Porzellanstadt Jingdezhen Der Kreis Wuyuan


Linkpartner: China-Guide - Alles wissenswerte über China ( Englisch: The whole reference about china)
reise nach China: http://www.chinareisedienst.de       urlaub China zu Favoriten hinzufügen       reisen china: Kontaktchina tourChinaReisedienst.de    
China Reisedienst 2002-2018, China Reisedienst - Alle Rechte vorbehalten China Tours Tibet Travel