Phone +0086 773 2891770  24/7

China aktiv erleben

Shanghai, Hangzhou, Beijing 8 Tage

Das Gewimmel fremd aussehender und unglaublich freundlicher Menschen, riesige Stadt, unbekannten Kultur, ein Traum, nach China zu reisen? Nein, kein Traum, alles ist Wirklichkeit.

Diese Aktivreise wurde speziell für Schülerinnen, Schüler und Schulklassen entworfen, die sich auf dieser Rundreise einen überblick über China verschaffen und dabei auch die berühmtesten Sehenswürdigkeiten in Shanghai, Hangzhou und Peking besichtigen möchten.
Jegendreisen in China
Tournummer: CSR-01


Besichtigende Höhepunkten:

Shanghai:
- Transrapid
- Altstadt
- Shanghai Museum
- Bund
- Fernsehturm

Hangzhou :
- Wuzhen
- Nachtmarkt
- Westsee
- Apotheken
- Blumenmarkt
- Teeplantage
- Eliteschule

Peking:
- Verbotene Stadt
- Kohlehügel
- Himmelstempel
- Grossen Mauer bei Mutianyu
- Sommerpalast
- Vogelnest


Preise(in EUR)
Personenzahl
-
6-9
ab 10
Preis
-
620
530
Mindestteilnehmerzahl: 6 PersonenBemerkungen: Der Preis in Euro ist mit dem Kurs ”1 Euro = 7.6 CNY“ berechnet. Preisänderungen je nach aktuellem Wechselkurs vorbehalten.

Termine
Anreise täglich, ab Januar 2018 bis April 2021

Leistungen
  1. Inlandsflüge sowie Flughafengebühren für Inlandflüge.
  2. Für Ihre Reise benötigte Transfers und Verkehrsmittel in China.
  3. Umfangreiches Besichtigungs- und Ausflugsprogramm inkl. Eintrittsgeldern für die aufgeührten Programmpunkte.
  4. Mahlzeiten wie im Programm spezifiziert(F=Frühstück, M=Mittagessen A= Abendessen).
  5. Örtliche deutschsprachige Reiseleitung.
  6. Ausgewählte Hotels in den Großstädten und in den kleineren Orten bestmögliche Häuser wie aufgelistet.

Ihre Hotels
Shanghai
3 *
New Asia Hotel
Hangzhou
3 *
Lily Hotel
Beijing
3 *
RJ Brown Hotel

Bitte beachten Sie:
* Hotel- und Programmänderungen bei vergleichbarem Leistungsumfang vorbehalten.
* Aufgrund von Preisänderungen und wechselkursschwankungen könnte eine Preisanpassung notwendig werden.
* Programmänderung ist jederzeit möglich.

Jezt online buchen

Reiseverlauf:

1 Tag: Ankunft in Shanghai    Mahlzeit: - / - / A  
Ankunft in Shanghai gegen Mittag. Begrüssung durch unseren deutschsprachigen Reiseleiter am Flughafen. Ihr fährt mit dem Trans-Rapid bis zur Endstation und erlebt die unglaubliche Geschwindigkeit von 430km/Std. Einen ersten Eindruck vom traditionellen China erhaltet ihr beim Besuch der historischen Altstadt mit ihren vielen kleinen Gassen und Geschäften. Abends kommt ihr in den Genuss eines Begrüssungs-Abendessens.

2 Tag: Shanghai    Mahlzeit: F / M / - 
Heute seid ihr zu Fuss unterwegs! Mit der U-Bahn (Linie 1) erreicht ihr schnell den People's Square, die absolute Stadtmitte von Shanghai. Zunächst besucht ihr das Shanghai-Museum, das wohl beste Museum Chinas und dessen modern gestaltete Ausstellungsräume, die einige der bedeutendsten kulturhistorischen Funde Chinas präsentieren. Danach macht ihr einen Bummel über die prachtvolle Haupteinkaufsstrasse Nanjing Road, wo ihr euch dem Kaufrausch hingeben könnt. Zu Fuss geht es weiter zum "Bund", wo ihr die Aussicht auf die eindrückliche Skyline geniessen könnt. Mit der U-Bahn (Linie 2) gelangt ihr in das neue Shanghai nach Pudong. Hier besucht ihr den spektakulären Fernsehturm und fährt hinauf auf den zweithöchsten Wolkenkratzer Chinas. Am Abend solltet ihr die faszinierende chinesische Akrobatik-Show nicht verpassen (fakultativ).

3 Tag: Shanghai / Hangzhou    Mahlzeit: F / M / -   
Morgens Busfahrt nach Hangzhou, der "schönsten Stadt der Erde" (180km). Unterwegs macht ihr einen Halt in Wuzhen, einem wunderschönen Wasserdorf mit schmalen Gassen, traditionellen Häusern, Kanälen und Bogenbrücken. Gegen Abend Ankunft in Hangzhou. Abends könnt ihr auf dem berühmten Nachtmarkt vorbeigucken.

4 Tag: Hangzhou   Mahlzeit: F / M / -  
"Im Himmel gibt es das Paradies, auf Erden Suzhou und Hangzhou". Diese alte Kaiserstadt war in früheren Zeiten einer der Lieblingsorte chinesischer Herrscher. Vormittags macht ihr eine Bootsfahrt auf dem malerischen Westsee. Nachmittags werdet ihr noch die Gelegenheit haben, das alte Stadtviertel Hangzhous mit traditionellen Apotheken und dem Blumenmarkt zu besuchen. In der Region um Hangzhou wird eine der berühmtesten chinesischen Teesorten angebaut: der Drachenbrunnen-Tee. Zudem fahrt ihr zu einer Teeplantage und könnt selbst eine Kostprobe nehmen.

5 Tag: Hangzhou / Beijing   Mahlzeit: F / M / -  
Vormittags werdet ihr eine chinesische Eliteschule (Key School) besuchen. Gymnasium heisst auf Chinesisch "Zhong Xue". 80 Prozent aller chinesischen Jungen und Mädchen im Alter von 12 bis 18 Jahren besuchen nach der Grundschule eine "Zhong Xue". Manche chinesische "Zhong Xue" werden von der Chinese Education Commission als Key School klassifiziert. "Key Schools" gelten in China als Eliteschulen und haben einen noch besseren Ruf als Privatschulen. Ihr werdet dort eine Stunde Unterricht (z.B English) mitmachen, Mittagsbrot gibt es in der Schulmensa. Für den Nachmittag wird ein Freundschaftsspiel (Basketball oder Fussball) geplant. Abends mit Zug Z10 (Abfahrt 18:27, Schlafwagon, 1. Klasse) von Hangzhou nach Beijing.

6 Tag: Beijing    Mahlzeit: - / M / - 
Am frühen Morgen Ankunft in Beijing, dem politischen und kulturellen Zentrum Chinas. Eure Besichtigung beginnt heute mit dem Besuch des Kaiserpalasts (Verbotene Stadt). Zwischen 1406 und 1420 vom 3. Ming Kaiser Yongle erbaut, diente die Verbotene Stadt, die am Nordende des Platzes des Himmlischen Friedens liegt, der Ming- und Qing Dynastie als Wohnsitz. Mit 720´000 qm Grundfläche, davon 150´000 überbaut, besitzen alle Gebäude zusammen 9999 Räume.
Hinter der Verbotenen Stadt besteigt ihr den >Kohlehügel>, von wo man einen schönen Blick über den Palastkomplex und das Zentrum Beijings hat.
Nachmittags besucht ihr das Wahrzeichen Beijings, den Himmelstempel. Jedes Jahr vor der Wintersonnenwende begaben sich die chinesischen Kaiser in einer prächtigen Prozession dorthin, um in ihrer Eigenschaft als Söhne des Himmels Zwiesprache mit den Göttern zu halten und um Opfer für eine gute Ernte darzubringen.
Abends könnt ihr die Beijing-Oper besuchen(fakultativ).  

7 Tag: Beijing    Mahlzeit: F / M / - 
Der Tagesausflug geht heute zur Grossen Mauer bei Mutianyu. Vor über 2.000 Jahren entstanden, führt sie über tausende Kilometer durch Wüsten und über steile Berge.
Die Grosse Mauer gab es bereits, als Beijing noch ein Garnisonsnest in der staubigen nordchinesischen Ebene war. Wie ein Drache schlängelt sie sich über die Berge und die ödesten Wüsten von der Festung Shanhaiguan an der Ostküste bis zur Festung Jiayuguan in den muslimischen Gebieten der Provinz Gansu im Westen.
Nachmittags Ausflug zum Sommerpalast, der Sommerresidenz mehrerer Dynastien mit zahlreichen Pavillons, Toren und Wandelgängen. Dort nehmt ihr an einer Bootsfahrt auf dem Kunming-See teil.
Busfahrt zurück nach Beijing, ihr habt noch die Gelegenheit, einige Sportanlagen der Olympiade 2008 wie z.B. das "Vogelnest" zu besuchen.

8 Tag: Beijing / Abreise Mahlzeit: F / - / - 
Transfer zum Flughafen, Rückflug nach Hause.
Ende der Reise.

Programmänderungen und Änderungen der Programmabfolge bleiben bei vergleichbarem Leistungsumfang ausdrücklich vorbehalten.

AGB | Häufig gestellte Fragen | Impressum | Kontakt
reise nach china: http://www.chinareisedienst.de Reise nach China: Kontaktchina urlaubChinaReisedienst.de

China Reisedienst 2002-2018, ChinaReisedienst - Alle Rechte vorbehalten.