Phone +0086 773 2891770  24/7
Sie sind hier: Home >> Städteführer >> Lijiang >> Die Gemeinde Dayan (ein Weltkulturerbe)

Die Gemeinde Dayan (ein Weltkulturerbe)

 

 

Die Gemeinde Dayan gehört zum Kreis Lijiang und hat eine mehr als 800 jährige Geschichte. Die Altstadt ist nahezu perfekt erhalten und wurde 1997 von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt. Es fließen viele kleine Flüße durch die von Bergen umgebene Stadt. Die Zentrale Straße, die Sifang, bildet das Zentrum der Stadt und ist von allen Seiten zugänglich. Wie alle Straßen der Stadt, ist auch sie mit farbigen Steinen gepflastert. Man findet zahlreiche Steinbrücken und Ehrentorbgen aus der Ming- und Qing-Zeit, zwischen den Häusern aus Ziegelstein und Holz.

Attraktionen und Sehenswürdigkeiten in Lijiang
  Das Yufeng-Kloster Wandgemälde in Lijiang
Der Lugu See Die Tigersprung Schlucht
Der Jadedrachen Berg Der Heilongtan-Teich
Die erste Biegung des Yangtze Drei parallel fließende Ströme
Die Gemeinde Dayan Die Holzresidenz

Kultur & Spezialität

Reisebericht
Die Moso-Nationalität

Die alte Stadt Lijiang

Die Naxi-Nationalität
Dongba-Kultur
Alte MusiK der Naxi
AGB | Häufig gestellte Fragen | Impressum | Kontakt
reise nach china: http://www.chinareisedienst.de Reise nach China: Kontaktchina urlaubChinaReisedienst.de

china reisedienst 2002-2016, China Reisedienst - Alle Rechte vorbehalten.