Phone +0086 773 2891770  24/7
Sie sind hier: Home >> Städteführer >> Lijiang >> Der Lugu See

Lugu-See und Mosuo-Brauchtum

 

 

Der Lugu-See liegt in der Gemeinde Yongning des Kreises Ninglang, der 200 km nordöstlich von Lijiang entfernt gelegen ist, zählt zu den tiefsten Süßwasserseen Chinas. Der See wird von grünen Bäumen umgeben und das Wasser ist klar. Im See befinden sich fünf Inseln. Es ist ein großer Genuss, die schöne Landschaft während einer Bootfahrt zu bewundern.
Am Lugu-See leben die Mosuo-Menschen, deren Lebensgewohnheiten, Trachten, Archtektur und Ehesitten eigenartig sind. Bis heute sind noch die Sitten und Gebräuche der matriarchalischen Gemeinschaft beibehalten. Man und Frau heiraten nicht, sie wohnen je bei ihren Müttern. Im Familienleben wird die äl test e Frau, die zugleich die Familienangelegenheiten regiert, am meisten verehrt. Das Mosuo-Dorf wird als das „seltsame matriarchalische Königreich“ bezeichnet.

Attraktionen und Sehenswürdigkeiten in Lijiang
  Das Yufeng-Kloster Wandgemälde in Lijiang
Der Lugu See Die Tigersprung Schlucht
Der Jadedrachen Berg Der Heilongtan-Teich
Die erste Biegung des Yangtze Drei parallel fließende Ströme
Die Gemeinde Dayan Die Holzresidenz

Kultur & Spezialität

Reisebericht
Die Moso-Nationalität

Die alte Stadt Lijiang

Die Naxi-Nationalität
Dongba-Kultur
Alte MusiK der Naxi
AGB | Häufig gestellte Fragen | Impressum | Kontakt
reise nach china: http://www.chinareisedienst.de Reise nach China: Kontaktchina urlaubChinaReisedienst.de

China Reisedienst 2002-2018, ChinaReisedienst - Alle Rechte vorbehalten.