China Reisendienst - CHINA CYTS TOURS
china reise profi
Sie sind hier: Home >> Städteführer >> Lijiang >> Wandmalereien in Baisha


Wandmalereien in Baisha

 

 

Die Wandgemälde in Lijiang stammen meistens aus der Ming-Zeit. Heute sind davon noch 55 erhalten. Das größte davon wird im Dabaoji-Palast in Baisha aufbewahrt.

Die alte Kleinstadt Baisha, ca. 10 km nördlich von der Stadt Lijiang entfernt, ist die erste Siedlungsstätte der Naxi. Die Wandmalereien in den Tempelanlagen wie der Liuli-Halle, dem Dabaoji-Palast und dem Dading-Pavillon stammen aus der Ming-Dynastie und stehen unter nationalem Denkmalschutz. Im Vergleich zu anderen religiösen Bildern besteht ihre wichtigste Besonderheit darin, dass in einem einzigen Bild dieser Art nicht nur Figuren des Buddhismus, sondern auch die des Taoismus und des Lamaismus zu finden sind.

Attraktionen und Sehenswürdigkeiten in Lijiang
  Das Yufeng-Kloster Wandgemälde in Lijiang
Der Lugu See Die Tigersprung Schlucht
Der Jadedrachen Berg Der Heilongtan-Teich
Die erste Biegung des Yangtze Drei parallel fließende Ströme
Die Gemeinde Dayan Die Holzresidenz

Kultur & Spezialität

Reisebericht
Die Moso-Nationalität

Die alte Stadt Lijiang

Die Naxi-Nationalität
Dongba-Kultur
Alte MusiK der Naxi
Linkpartner: China-Guide - Alles wissenswerte über China ( Englisch: The whole reference about china)
reise nach China: http://www.chinareisedienst.de       urlaub China zu Favoriten hinzufügen       reisen china: Kontaktchina tourChinaReisedienst.de    
China Reisedienst 2002-2014, China Reisedienst - Alle Rechte vorbehalten China Tours Tibet Travel