China Reisendienst - CHINA Reise
china reise profi
Sie sind hier: Home >> Reiseführer >> Die Innere Mongolei


Wann sollten Sie reisen ?

  Zeltstaette in inneren Mongolei

 

Das Klima der Inneren Mongolei ist während des Jahres sehr unterschiedlich. Der Winter, der sehr lang sein kann, ist äußerst kalt und durch Schneestürme gekennzeichnet. Der kurze Sommer hingegen äußert sich durch sehr warmes Klima. Jedoch ändert sich das Klima von Westen nach Osten, nämlich von Trocken zu Halbfeuchtigkeit und zu Feuchte im Nordwesten. Hauptmerkmal des Klimas ist der starke Temperaturunterschied zwischen Tag und Nacht. Deshalb sollten Reisende den unterschiedlichen Temperaturen angepasste Kleidung mitnehmen.

Sehenswürdigkeiten in Hohhot
Tempelkloster Da Zhao Die weiβe Pagode
Zhaojun Gräber Fünf-Pagoden-Kloster
Das Museum der Inneren Mongolei Altstadt und die große Moschee
Die Grasslandschaft Xilamuren
Sehenswürdigkeiten in Baotou
Kloster Wudang Zhao Das Mausoleum des Genghis Khan
Kloster Meidaizhao Die Bucht des klingenden Sands
Die Wüste Kubuqi
Das Grassland Gegentala
Weitere Sehenswürdigkeiten in Innere Mongolei
Manzhouli – Hulunbuer
Der Ashihatu-Steinwald
Der Hulun-See

Linkpartner: China-Guide - Alles wissenswerte über China ( Englisch: The whole reference about china)
reise nach China: http://www.chinareisedienst.de       urlaub China zu Favoriten hinzufügen       reisen china: Kontaktchina tourChinaReisedienst.de    
China Reisedienst 2002-2018, China Reisedienst - Alle Rechte vorbehalten China Tours Tibet Travel