Phone +0086 773 2891770  24/7
Sie sind hier: Home >> Reiseführer >> Die Innere Mongolei >> Baotou >> Das Kloster Wudang zhao


Das Kloster Wudang zhao

  Das Kloster Wudang Zhao

 

Das Kloster Wudang zhao (chin. 五当召, Pinyin:Wǔdāngzhāo) ist die größte und einzige noch vollkommen erhaltene erhaltene Sakralanlage der Inneren Mongolei.

Es ist ein im tibetischen Stil erbautes, dem Tashilhunpo-Kloster in Tibet nachgebildetes buddhistisches Kloster. Das Kloster befindet sich ca. 70 km nordöstlich der Stadt Baotou.

Der riesige Gebäudekomplex diente einst als Residenz für den höchsten Lama der Inneren Mongolei. Es wurde 1749 in der Zeit der Qing-Dynastie fertiggestellt. Die großzügige Anlage umfasst 6 Klosterhallen und 2.538 Zimmer, die einst von über 1200 Mönchen bewohnt wurden. Heute erfüllen im Koster wieder ca. 100 Mönche die Anlage mit Leben.

Sehenswürdigkeiten in Hohhot
Tempelkloster Da Zhao Die weiβe Pagode
Zhaojun Gräber Fünf-Pagoden-Kloster
Das Museum der Inneren Mongolei Altstadt und die große Moschee
Die Grasslandschaft Xilamuren
Sehenswürdigkeiten in Baotou
Kloster Wudang Zhao Das Mausoleum des Genghis Khan
Kloster Meidaizhao Die Bucht des klingenden Sands
Die Wüste Kubuqi
Das Grassland Gegentala
Weitere Sehenswürdigkeiten in Innere Mongolei
Manzhouli – Hulunbuer
Der Ashihatu-Steinwald
Der Hulun-See

 

AGB | Häufig gestellte Fragen | Impressum | Kontakt
reise nach china: http://www.chinareisedienst.de Reise nach China: Kontaktchina urlaubChinaReisedienst.de

China Reisedienst 2002-2018, ChinaReisedienst - Alle Rechte vorbehalten.