Zufriedene Kunden sind
die beste Referenz


Liebe Gäste,

vielen lieben Dank für so schöne Reiseeindrücke. Wir sind alle sehr froh, dass Ihnen unser Service gefallen hat. Wir würden uns jederzeit freuen Sie wieder als unseren Gast in China begrüssen zu dürfen.

Mit besten Grüssen

ChinaReisedienst.de Team


Sie sind hier: Home >> Über uns >> Referenzen unserer Kunden

Reiseeindrücke unserer Gäste

 

Servicequalitaet bewerten (26.10.09 – 09.11.09)

1. Kontaktperson:
Herr Gong Xiaojian hat schnell auf unsere E-Mail geantwortet, die Antworten waren immer zufriedenstellend.


2. Hotels:
Shanghai - Panorama Hotel : sehr gute Lage, Fruehstuecksbuffet war gut, Service war gut, Zimmer waren gut, Internet zu teuer;
Huangshan (Stadt) - Hotel International: gute Lage, Fruehstuecksbuffet schlecht, Massenabfertigung beim Fruehstueck, Abendessen gut und viel zu viel, Service war gut, Zimmer waren gut;
Huangshan (Berg) - Beihai Hotel : gute Lage, Fruehstuecksbuffet schlecht, Service durchschnittlich, Zimmer sehr klein und nicht einladend; Guilin - Plaza Hotel : sehr gute Lage, Fruehstuecksbuffet war gut, Service war gut, Zimmer waren sehr gut, Internetpreis war hinnehmbar, waeren dort gern noch laenger geblieben;
Sanjiang – Gaestehaus : Fruehstueck war fuer diese Verhaeltnisse gut, kein Service, kein Warmwasser, Zimmer kalt und nicht einladend;
Longshen – Hot Spring Resort : Lage gut, Fruehstuecksbuffet schlecht, nach Aufforderung brachte man uns je zwei Scheiben Toast und etwas Butter, Service schlecht, Zimmer waren gut;
Yangshuo – New West Street International Hotel : schlechte Lage, sehr abseits gelegen von der Fussgaengerstrasse, Fruehstuecksbuffet schlecht, einen Tag gab es keine Butter, Zimmerservice war gut, Reception sprach gut englisch, Zimmer waren gut;
Sanya – Landscape Beach Hotel : gute Lage, Fruehstuecksbuffet schlecht, nur eine Sorte Marmelade, einmal fehlte Butter, einmal war Toaster defekt, da konnte kein Brot getoastet werden, Fruehstueck hatte kein Niveau, nur Massenabfertigung, Zimmer- Service war gut, Zimmer waren gut, Internet viel zu teuer.

 

3. Führer:
Shanghai: Reiseleiter sprach gut Deutsch, die Touren mit ihm waren gut, er ging auf alle Fragen ein und antwortete zufriedenstellend;
Huangshan: Reiseleiter sprach gut Englisch, die Touren mit ihm waren gut, er ging auf alle Fragen ein und antwortete zufriedenstellend;
Suzhou: Reiseleiterin sprach gut Deutsch, die Tages-Tour mit ihr war gut, sie ging auf alle Fragen ein und antwortete zufriedenstellend; Karstbergerundreise: Reiseleiter sprach gut Deutsch, die Touren mit ihm waren gut, ging teilweise auf Fragen ein und antwortete nicht immer zufriedenstellend.

 

4. Essen:
Wir waren mit dem Essen und dem Ambiente des Restaurants vollkommen zu frieden.

 

5. Sehenswürdigkeiten:
Shanghai hat uns gefallen, der Besuch des Fernsehturmes war toll, auch die Gartenanlagen und der Jadebuddatempel sind sehenswert. Die Zirkusveranstaltung hat uns gefallen, aber eigentlich wollten wir in diese andere Showveranstaltung der Shanghaier Akrobaten Shanghai Centre Theatre (Shanghai Shangcheng Juyuan) gehen. Ist leider von Ihnen falsch organisiert worden! Das Gelbe Gebirge ist sehr zu empfehlen, die Landschaft ist traumhaft. Leider laermen die chinesischen Touristen staendig, so dass man keine Tiere sieht. Die Stadt Huangshan hat eine sehr schoene Fussgaengerzone. Die Zugfahrt von Huangshan nach Suzhou war ein Erlebnis der besonderen Art. Wir haben es erlebt, aber eine Fahrt mit dem Zug reicht. Ueber die sanitaeren Anlagen im Zug verlieren wir keinen weiteren Kommentar, es war eine Zumutung. Suzhou ist sehenswert, allerdings haetten wir uns mehr Zeit in den einzelnen Gaerten gewuenscht. Guilin hat uns gut gefallen, eine nette Stadt, die Seilbahnfahrt ist ein Erlebnis, die Teezeremonie war etwas merkwuerdig, der Fuehrer war sehr von sich eingenommen. Wir haben es mitgemacht und abgehakt. Zuvor waren wir in Huangshan zu einer Teezeremonie, die uns richtig begeistert hatte. Die Schilfrohrfloetenhoehle hatten wir im Schnelldurchgang besichtigt, da chinesische Reisegruppen mit Mikrofonen und Megafonen die Besichtigung durchfuehrten. Das ist nur stoerend und fuer andere Gaeste eine Zumutung, da man keine Muse hat, sich etwas anzuschauen. Der Elefantenruesselberg wurde als tolle Sehenswuerdigkeit angepriesen, ist aber nicht so sehenswert, wir waeren gern mal auf diesen Berg gestiegen! Das Dorf Sanjiang gefiel uns, auch die Wind- und Regenbruecke ist sehenswert, es stoeren dort nur die Haendlerinnen auf der Bruecke. Eigentlich kann dort die Uebernachtung entfallen, denn es ist genuegend Zeit, um am Nachmittag nach Longshen weiterzureisen. Longshen mit seinen Reis-Terrassen muss man einmal gesehen haben, leider ist das Mittagessen unten im Ort nur eine Massenveranstaltung ohne Erinnerungswert. Die Bootsfahrt auf dem Li-Fluss ist ein Erlebnis. Wir waren begeistert! Es ist eine einzigartige Landschaft, die man staendig fotografiert. Die Besichtigung der ueber 5 km langen Hoehle bei Yangshuo war fuer uns sehr interessant, diese Bootsfahrt durch die Hoehle war nett und es waren so gut wie keine stoerenden Touristen dort, man hatte Ruhe um sich alles anzusehen. Den Spaziergang durch Doerfer und Felder um Yangshuo kann man sich sparen, ist nur eine Zeitueberbrueckung! Wir wussten, dass viele Touristen aus Russland auf Hainan Urlaub verbringen, aber dass die ganze Insel nur auf russische Urlauber eingestellt ist, hat uns abgeschreckt. Ueberall kyrillische Schriftzeichen und man wird auf der Strasse nur in Russisch angesprochen ist einfach nur zum weglaufen! Beim Fruestueck im Hotel wurde man mit Strastwuite begruesst und mit Spasiba verabschiedet, einfach nur seltsam, was ist da los? Gibt es fuer Ihre Landsleute auf dieser Insel nur russische Touristen, oder kann man sich auch auf internationales Publikum einstellen?

 

6. Anregungen und Kritikpunkte:

China hat interessante Landschaften, die es lohnt zu sehen, aber das allgemeine Umfeld ist abweisend. Die laermenden Chinesen, die immer denken sie sind allein unterwegs empfinden wir mehr als stoerend. Viele Hotels waren einmal recht schoen, aber die Substanz wird nicht erhalten, es ist eine verblasste Schoenheit, da ist dringend Handlungsbedarf geboten. Mehr als nur Unangenehm empfanden wir, das ueberall hingespuckt wird, besser gesagt hingerotzt wird. Es ist eine einmalige Sauerei, fuer die wir nur Kopf schuetteln uebrig haben! Im Hotel im Sandbehaelter, der zum Ausdruecken der Zigaretten dient, wird reingerotzt! Selbst am Strand werden die Exkremente munter in den Sand befoerdert und auch ins Meerwasser „versenkt“, igit! Ein weiterer Kritikpunkt ist Rauchen in der Oeffentlichkeit. Es ist eine Zumutung fuer Gaeste, wenn man im Restaurant sein Essen einnimmt und am Nachbartisch wird geraucht. Fruehstuecksbuffets hatten fuer europaeische Gaeste wenig zur Auswahl, wir haben nur in Shanghai Kaese bekommen, sonst nicht. Mehr als einmal fehlte Butter, die „Saefte“ waren blankes Zuckerwasser, Tee oder Kaffee waren oft lauwarm, obwohl sie auf Waermeplatten standen, die aber sicherlich nicht richtig funktionierten! Es war nicht genuedend Vorlegebesteck (Gabeln oder Zangen) auf dem Buffet vorhanden, die Gaeste nahmen diese fuer alle Nahrungsmittel, sodass man keine Freude hatte, diese auch noch zu benutzen. Sie waren einfach nur verkeimt. Ein Fruehstueck in ruhiger, angenehmer Atmosphaere, bei dem alles sauber und hygienisch ist, erlebten wir erst wieder in Hong Kong. Dort waren unsere zwei letzten Urlaubstage auch wirklich Urlaub. Fazit: Wir haben China bereist, China erlebt, wir haben schoene Landschaften zu sehen bekommen, aber nochmal werden wir uns nicht nach China auf die Reise begeben. Die vielen negativen Dinge schrecken uns ab. Ueber sanitaere Anlagen konnten wir oft nur den Kopf schuetteln! Auch, dass man ueberall fuer eine Besichtigung von Parks/Baeumen bezahlen soll, stoesst bei uns auf Unverstaendnis. In den Restaurants vermisst man ein gewisses Niveau, Essen ist offensichtlich nur Pflichtveranstaltung und kein Genuss!

 

Jürgen Hähnel

 

Reiseablauf und Zeitraum:

Shanghai, Huangshan Berg, Suzhou, Shanghai, Guilin, Sanjiang, Longsheng, Li Fluss, Yangshuo, Hainan Insel, Sanya, Hongkong

1 Tag Mon 26/Oct/09 Shanghai
Ankunft um 11:45 Uhr, Flug : CX6852, in Shanghai. Empfang und Abholung am Flughafen. Sie fahren zunächst mit dem Transrapid in die Stadt. Danach machen Sie eine Stadtrundfahrt mit anschließendem Spaziergang auf der Uferpromenade- dem Bund. Anschließend machen Sie eine Bootsfahrt auf dem Huangpu-Fluss.
Hotel in Shanghai: Shanghai Panorama Hotel 4 *

2 Tag Tue 27/Oct/09 Shanghai / Huangshan
Am Vormittag besichtigen Sie die Altstadt mit seinem Yuyuan-Garten. Der Stolz des "Jade-Buddha-Tempels" - Ihrer nächsten Station - sind zwei Buddha-Figuren aus Jade, die aus Burma nach China kamen.
Ausserdem besichtigen Sie den 1994 gebauten Rundfunk- und Fernsehturm Dongfang Mingzhu.
Abends Flug nach Huangshan.
Hotel in Huangshan: Huangshan International Hotel 4 *

 

3 Tag Wed 28/Oct/09 Huangshan Berg
Eine Fahrt bringen Sie von der Stadt Huangshan in das gleichnamige "gelbe" Gebirge. Mit der Seilbahn geht es nach oben. Von dort wandern Sie durch die wundervolle Landschaft. Sie übernachten heute auf dem Berg Huangshan.
Hotel auf dem Berg Huangshan: Beihai Hotel 4 *

 

4 Tag Thu 29/Oct/09 Huangshan / Suzhou
Sehen Sie den Sonnenaufgänge. Nach dem Frühstück wandern Sie weiter durch das Gebirge und steigen dann zu Fuß hinab. Fahrt in den kleinen Ort Xidi . Die Stadt gehört daher zum UNESCO-Weltkulturerbe. Am späten Nachmittag fahren Sie mit dem Nachtzug nach Suzhou.
Übernachtung im Zug

 

5 Tag Fri 30/Oct/09 Suzhou / Shanghai
Ankommen in Suzhou. Sie besuchen den Zhuozhen Garten und den Wangshi Garten, das Seidenmuseum und das idyllische Dörfchen Tongli.
Am späten Nachmittag fahren Sie zurück nach Shanghai.
Abends Besuch einer Vorstellung Shanghaier Akrobaten.
Hotel in Shanghai: Shanghai Panorama Hotel 4 *

6 Tag Sat 31/Oct/09 Shanghai
Tag zur freien Verfügung.
Hotel in Shanghai: Shanghai Panorama Hotel 4 *

7 Tag Sun 01/Nov/09 Shanghai / Guilin
Flug nach Guilin. Nach dem Mittagessen Besuch der Schilfrohrflötenhöhle.
Hotel in Guilin: Plaza Hotel 4 *

 

8 Tag Mon 02/Nov/09 Guilin / Sanjiang
Fahrt etwa 5 Stunden in das Gebiet um Sanjiang. Sehen Sie die Wind-und-Regen- Brücken der Dong.

Übernachtung in einem einfachen Gästehaus in Sanjiang, der kleinen Hauptstadt des "Autonomen Bezirks Sanjiang der Dong-Minderheit".
Hotel in Sanjiang: Gästehaus bei der Wind-und-Regen- Brücken

 

9 Tag Tue 03/Nov/09 Sanjiang / Longsheng
Fahrt auf etwas holprigen Straßen nach Longji-Berg. Spaziergang durch die berühmten Reisterrassen. Besuch in einem Dorf des Volkes der Yao. Übernachtung in einem einfachen Gästehaus in auf dem Longji-Berg.
Hotel in Longsheng: Longsheng Hot Spring Resort 4 *

 

10 Tag Wed 04/Nov/09 Longsheng / Guilin
Rückfahrt nach Guilin dauert rund 2 bis 3 Stunden. Ankunft in Guilin am frühen Nachmittag und Fortsetzung des Besichtigungsprogramms in der Stadt.
Hotel in Guilin: Plaza Hotel 4 *

 

11 Tag Thu 05/Nov/09 Guilin
Vormittags Fahrt mit Stopp an einer Teeplantage zu den Yao-Bergen (ca. 900 Meter hoch). Per Sessellift geht es bergauf. Im der Stadt werden Sie noch den "Berg der Einzigartigen Schönheit" und den "Elefantenrüsselberg" besichtigen. Nach dem Abendessen besuchen Sie eine Volkstanzaufführung.
Hotel in Guilin: Plaza Hotel 4 *

 

12 Tag Fri 06/Nov/09 Guilin / Li-Fluss / Yangshuo
Schifffahrt auf dem Li-Fluss.
Hotel in Yangshuo: New West Street International Hotel 5 *

 

13 Tag Sat 07/Nov/09 Yangshuo / Lipu / Yangshuo
Fahrt etwa 50 Kilometer in den Kreis Lipu mit zahlreichen landschaftlichen Attraktionen. Besuch der Fengyu-Höhle Rückkehr nach Yangshuo am späten Nachmittag.
Hotel in Yangshuo: New West Street International Hotel 5 *

 

14 Tag Sun 08/Nov/09 Yangshuo und Umgebung
Heute erkunden Sie in der Umgebung von Yangshuo per pedes! Am Yulong-Fluss beginnt Ihre Radtour vorbei an Reisfeldern und Karstkegeln.
Hotel in Yangshuo: New West Street International Hotel 5 *

 

15 Tag Mon 09/Nov/09 Yangshuo / Guilin / Sanya
Flug nach Hainan. Transfer zum Strand-Hotel „Landscape Beach Hotel“ in Sanya.
Hotel auf Insel Hainan: Landscape Beach Hotel 4 *

 

16 Tag Tue 10/Nov/09 - 21 Tag Sun 15/Nov/09 Sanya
Zeit zur freien Verfügung.
Hotel auf Insel Hainan: Landscape Beach Hotel 4 *

 

22 Tag Mon 16/Nov/09 Sanya / Hongkong
Mit dem Transfer zum Flughafen endet die Reise .
End der Leistung

Zufriedene Kunden - sind die beste Referenz.

Linkpartner: China-Guide - Alles wissenswerte über China ( Englisch: The whole reference about china)
reise nach China: http://www.chinareisedienst.de       urlaub China zu Favoriten hinzufügen       reisen china: Kontaktchina tourChinaReisedienst.de    
China Reisedienst 2002-2018, China Reisedienst - Alle Rechte vorbehalten China Tours Tibet Travel