Zufriedene Kunden sind
die beste Referenz


Liebe Gäste,

vielen lieben Dank für so schöne Reiseeindrücke. Wir sind alle sehr froh, dass Ihnen unser Service gefallen hat. Wir würden uns jederzeit freuen Sie wieder als unseren Gast in China begrüssen zu dürfen.

Mit besten Grüssen

ChinaReisedienst.de Team


Sie sind hier: Home >> Über uns >> Referenzen unserer Kunden

Reiseeindrücke unserer Gäste

 

Sehr geehrter Herr Gong Xiaojian,
die Reise war hervorragend organisiert. Alle Reiseführer waren rechtzeitig an Ort und Stelle, um uns in Empfang zu nehmen. Die jungen Frauen waren sehr freundlich und gut informiert.
Das beste Hotel hatten wir in Xian, überhaupt war die Reiseleitung in Xian vorzüglich, weniger in Lhasa. Nach der Erklärung des 20sten Bodivysta war die geistige Aufnahmekapazität erschöpft. Man sollte sich in Lhasa wirklich auf die Highlights konzentrieren. Dafür waren die Mahlzeiten a´la carte, wir durften wählen was uns schmecken könnte. In den anderen Städten mußten wir vorbestellte Speisen essen, die wir häufig stehen gelassen haben bzw. unserer jeweiligen Reiseführerin gegeben haben.
Die Jangtse-Kreuzfahrt kann man vergessen, denn wer auf dem River Li in Guilin gefahren ist, ist verwöhnt, außerdem hatten wir nur Regen. Auf dem Schiff fühlten wir uns allein gelassen, wir waren die einzigen Deutschen an Bord; man sollte doch eine deutschsprechende Person als Anlaufstelle mitnehmen.
Mit freundlichen Grüßen,
Klaus P. Nagorski


Reise von Shanghai nach Lhasa, Xining, Xi’an, Chongqing, Yichang
und Shanghai inkl. Yangtse-Kreuzfahrt im Mai. 2010

 

Reiseablauf und Zeitraum:

1 Tag  Mon  17/May/10 
Landen Sie auf Shanghais modernem Flughafen Pudong. Begrüßung durch Ihren deutschsprachigen Reiseleiter am Flughafen.
Zur Einstimmung machen Sie eine Fahrt zum Bund, der berühmten Uferpromenade Shanghais mit imposanten Kolonialbauten. Von hier aus haben Sie einen wunderbaren Ausblick auf die Skyline des modernen Stadtteils Pudong. Danach machen Sie einen Bummel über die prachtvolle Haupteinkaufsstraße Nanjing Road, wo Sie sich dem Kaufrausch hingeben können.
Ihr Hotel:  Shanghai Panorama Hotel 4 *

2 Tag  Tue  18/May/10 
Shanghai  /  Lhasa
Morgens Transfer zum Flughafen, fliegen Sie mit China Eastern Airlines nach Lhasa,der Hauptstadt der autonomen Region Tibets (3.650 m). Nach der Ankunft am Gonggar Flughafen Transfer nach Lhasa (100 km). Nachmittags Besuch des Nonnenklosters Ani Sangkhung. "Ani" bedeutet Nonne, "Sangkhung" ist Meditationshöhle. Das Nonnenkloster Ani Sangkhung wurde im 15. Jahrhundert von einem Schüler Tsongkapas gegründet. Es liegt im Altstadtzentrum in der Nähe von Jokhang. Heute leben hier ca. 100 Nonnen. Im Kloster werden Gebetshalle, Wohnheim, Küche, usw. eingerichtet. Die Nonnen bauen viele Pflanzen an, das Kloster sieht wie ein Garten aus.
Ihr Hotel:  Tibet Hotel 4 *

3 Tag  Wed  19/May/10 
Lhasa   
Willkommen in Lhasa, einer Stadt, die eine enorme Anziehungskraft auf den Westen hat. Ganztägige Besichtigungen in Lhasa, der heiligen Stadt und dem spirituellen Zentrum der tibetischen Welt: Vormittags besichtigen Sie den Potala-Palast und nachmittags den Jokhang-Tempel. Der Potala Palast, der sich auf dem Roten Berg von Lhasa befindet, ist 3.700 Meter über dem Meeresspiegel. Er ist der grandioseste Bau im tibetischen Gebiet und Wahrzeichen der Hauptstadt Tibets. Ursprünglich wurde der Palast vom tibetischen König Songtsan Gampo (617-650) im 7. Jahrhundert gebaut, um die Prinzessin Wencheng der Tang-Dynastie zu heiraten. Der heutige Potala entstand im 17. Jahrhundert. In den vergangenen 1.300 Jahren hatten 9 tibetische Könige und 10 Dalai Lamas hier gelebt. Die ehemalige Winterresidenz der Dalai Lamas beherrscht das Stadtbild. Der labyrinthartige Jokhang-Tempel (Dazhaosi) wurde im Jahr 647 erbaut. Der heiligste Tempel in Tibet ist eines der ältesten Gebäude in Lhasa und das Ziel unzähliger Pilger. Von den goldenen Dächern des Jokhang-Tempels bieten sich grandiose Ausblicke, auch solche, die in das geheimnisvolle Reich des tibetischen Buddhismus führen. Anschließend Bummel auf dem Barkhor, ein heiliger Umwandlungsweg, der Jokhang umgibt.
Ihr Hotel:  Tibet Hotel 4 *

4 Tag  Thu  20/May/10 
Lhasa   
Vormittags besuchen Sie das Drepung Kloster, 8 km nordwestlich von Lhasa. Drepung bedeutet "Reishaufen" nach einem Kloster in Indien und war das Zentrum der Gelbmützensekte (Gelupka-Sekte). Anschließend besichtigen Sie Norbulingka: Die 40 Hektar große "Juwel-Parkanlage" diente von der Mitte des 18. Jhts. als Sommerresidenz der Dalai Lamas. Nachmittags fahren Sie zum Kloster Sera. Der Wildrosenhof, Sera, zählt auch zu einem der sechs Meister-Klöster der Gelugpa Sekte. Sie haben Gelegenheit, Debatten der Lamas zu erleben. Öffentliche religiöse Debatten gehören zur Ausbildung der Mönche.
Ihr Hotel:  Tibet Hotel 4 *

5 Tag  Fri  21/May/10 
Lhasa  /  Xining
Morgens Transfer zum Bahnhof, Zugfahrt nach Xining (soft sleeper, 4-Bett-Abteil). In gut 24 Stunden fahren Sie über Amdo und Golmud nach Xining, der Hauptstadt der Provinz Qinghai am nordöstlichen Rande des Qinghai-Tibet Plateaus (2.275 m). Die 1.956 km lange Bahnstrecke von Lhasa nach Xining gilt als höchste Bahnstrecke der Welt. Freuen Sie sich auf eine grandiose, scheinbar endlose Landschaftsgallerie mit schneebedeckten Bergen, unzähligen Flüssen und Schluchten, Hochgebirgsseen und endlosen Steppen. Immer wieder sehen Sie Herden von Yaks, Schafen, Pferden und Wildtieren sowie Vögeln, mit etwas Glück auch die Herden von tibetischen Antilopen- und Wildeseln oder mongolischen Gazellen, die überwiegend in den Steppen des Qinghai-Tibet-Hochlands auf einer Höhe von 3.500 bis 5.000 m leben. 1N im Zug (Im Zug kann man keine Mahlzeit buchen. Man kann aber selbst im Speisewagen das Essen bestellen.)
Übernachtung im Zug

6 Tag  Sat  22/May/10 
Xining  /  Xi'an
Mittags Ankunft in Xining. Als wichtiger Knotenpunkt auf einer Nebenroute an der antiken Seidenstraße, wo Jahrtausende Pilger, Händler und Streitkräfte unterwegs gewesen sind, vermischen sich hier Völker und Traditionen zu einer bunten Mischung. Heute zählt die Millionenstadt Xining mehr als 30 Nationalitäten, darunter Han, Hui, Tu, Tibeter, Mongolen und Salar. Die Hui-Nationalität gehört zu den chinesischen Muslimen. Falls zeitlich möglich besuchen Sie noch deren Große Dongguan-Moschee in Xining. Erbaut in 14. Jahrhundert, sind sowohl traditionell chinesische wie auch islamische Einflüsse in diesem Bauwerk erkennbar. Abends Transfer zum Flughafen, Flug mit Shenzhen Airlines nach Xi'an. In Xi'an werden Sie abgeholt und ins Hotel gebracht.
Ihr Hotel:  Grand New World Hotel 4 *

7 Tag  Sun  23/May/10 
Xi'an   
Erste Attraktion an diesem Tag ist die Terrakotta- Armee.Vormittag ausflug zur Terrakotta Armee,einer der wichtigste archäologische ausgrabungen und kulturgegenstände in der 20 Jahrhundert ist. 7300 lebensgroße Tonkrieger, Bogenschützen, Offiziere, Pferde und Streitwagen verharrten 2000 Jahre unter der Erde. Sie wurde als 8. Weltwunder bezeichnet.
Nach dem Mittagessen besigtigen Sie den Grossen Wildgans-Pagode, das Wahrzeichen der Stadt Xi'an und die Glockenturm. Sie wurde zuerst im Jahr 1384 im Yingxiang Tempel gebaut , liegt in der Kreuzung in der Westliche und Östliche Hauptstraße. Der Bau wurde später aus stadtplanerischen Gründen abreißen mußte und im Jahr 1582 an der heutigen Stelle errichtet.Bei ihm laufen die vier Hauptverkehrsadern, die Nördliche, Südliche, Westliche und Östliche Hauptstraße zusammen.
Abends steht die Tanz-, Gesang- und Musikdarbietung im Stil der Tang-Dynastie im Programm(Abendessen nicht inkl.)
Ihr Hotel:  Grand New World Hotel 4 *

8 Tag  Mon  24/May/10 
Xi'an  /  Chongqing
Besuchen Sie die Stadtmauer Xian’s. Sie gilt als die am besten erhaltene Stadtbefestigung des Landes und wurde in der Ming-zeit errichtet. Auf der Fahrt nach Flughafen besuchen Sie die Han-Gräber, die Ruhestätte des Han-Kaises Jingdi(reg. 157-141 v.Chr.). Sie wurd im Jahr 2001 eröffnet und ist bekannt für sein reichliche Sammlung verschiedenen kaiserlichen Gräber, es ist das beste komplette erhaltete Mausoleum der Han-Dynastie.
Ankunft in Chongqing, besichtigen Sie die Große Halle des Volkes, mit deren Bau 1951 begonnen wurde. Sie ist das architektonische Symbol der Stadt Chongqing und wurde in einer Mixtur aus traditionellem und modernem Baustil entworfen. Mit einer Gesamtfläche von 66 Tausend m2 ist sie die größte staatliche Konferenzhalle der Stadt. In Ihrem Auditorium, finden bis zu 4000 Personen Platz.
Schlendern Sie dann durch die Ci Qi Kou, die Altstadt Chongqings. Merkwürdigerweise liegt die Altstadt nicht im Stadtzentrum sondern ca. 14 Km westlich von Chongqing.
Hier sehen Sie viele alte Straßen, gepflastert mit großen Steinplatten und gesäumt von alten Wohnhäusern und Geschäften in traditioneller Bauart. Die vielen Teehäuser, lokalen Künstlerstudios und die Stickereiwerkstätten "Shu" sind bemerkenswerte Touristenmagneten.
Gegen Abends Transfer zur Einschiffung.
Ihr Hotel:  Century Sky 5 *

9 Tag  Tue  25/May/10 
Yangtse   
Reise auf dem Yangtse, Landgang in die Geisterstadt Fengdu
Ihr Hotel:  Century Sky 5 *

10 Tag  Wed  26/May/10 
Yangtse   
Höhepunkt der Flusskreuzfahrt: Die Drei Grossen Schluchten(Qutang-Schlucht, Wu- und die Xiling-Schlucht)
Ihr Hotel:  Century Sky 5 *

11 Tag  Thu  27/May/10 
Yichang  /  Shanghai
Vormittags Ankunft in Yichang, Sie nehmen Abschied von Ihrem Kreuzschiff in Yichang. Nach dem Mittagessen Transfer zum Flughafen, fliegen Sie mit Shanghai Airlines nach Shanghai. In Shanghai Abholung und Fahrt zum Hotel.
Ihr Hotel:  Shanghai Panorama Hotel 4 *

12 Tag  Fri  28/May/10 
Shanghai   
Auf der Stadtrundfahrt am Vomittag besuchen Sie den Jade-Buddha-Tempel. Anschließend folgt ein Spaziergang durch die malerische Altstadt zum Yu-Garten. Hier im Herzen des alten Shanghai scheint die Zeit stehengeblieben zu sein: Teehäuse, kleine Restaurants mit Lampions und Spezialgeschäfte für Fächer prägen das Bild. Anschließend genießen Sie das Panorama während der einstündigen Bootsfahrt auf dem Bund.
Ihr Hotel:  Shanghai Panorama Hotel 4 *

13 Tag  Sat  29/May/10 
Shanghai  /  Bangkok
Transfer via:  Der Langstreckensflug ist nicht inbegriffen 
Heute haben Sie Zeit zur freien Verfügung und können in Ruhe frühstücken. Transfer mit dem Transrapid zum internationalen Flughafen, Rückflug nach Hause.

 

Zufriedene Kunden - sind die beste Referenz.

Linkpartner: China-Guide - Alles wissenswerte über China ( Englisch: The whole reference about china)
reise nach China: http://www.chinareisedienst.de       urlaub China zu Favoriten hinzufügen       reisen china: Kontaktchina tourChinaReisedienst.de    
China Reisedienst 2002-2018, China Reisedienst - Alle Rechte vorbehalten China Tours Tibet Travel