Phone +0086 773 2891770  24/7

Berühre die wertvolle Geschichte des antiken Chinas

Peking, Xi'an, Jiayuguan, Dunhuang, Turfan, Urumqi, Kashgar, Urumqi, Shanghai  17 Tage

Die ersten Zivilisationen durchweg haben in China bedeutsame Ereignisse und Ideen die Schwerpunkte der heutigen Gesellschaft geformt. Unter Ihnen eine grosse Vielfalt an Religionen, Künsten und Mythen. Diese Reise ist nur eine Annäherung an dies alles, Sie werden das historische China kennenlernen, um die aufblühende Kultur dieses mächtigen Landes zu würdigen.

Tournummer: SRD-BS03


Besichtigende Höhepunkten:

Peking:
- Platz des Himmlischen Friedens
- Verbotene Stadt
- Sommerpalast
- Beijing Ente
- Beijing Oper
- Große Mauer
- Sichuan Restaurant
- Ming Gräber
- Heiligen Allee
- a la carte Dinner
- Lama Kloster
- Hutongs

Xi'an:
- Terrakotta Armee
- Stadtmauer
- Glockenturm
- Teigtaschen
- Bühnenshow aus Tanz und Musik aus der Tang Dynastie
- Große Wildganspagode
-Geschichtsmuseum der Provinz
- Stelenmuseum
- Hanyang Grabanlage

Jiayuguan:
- Jiayuguan Pass
- Grabanlage der Wei und Jin Dynastien
- Feuerturm der Großen Mauer

Dunhuang:
- Mingsha Berge
- Seidenstraßen Sanddünen
- Mondsichel See
- Mogao Grotten
- Dunhuang Museum

Turfan:
- Ruinenstadt Jiaohe
- Karez Bewässerungssystem
- Sugong Pagode
- Tausend Buddha Höhlen von Bezeklik
- Ruinenstadt Gaochang
- Flammende Berge

Kashgar:
- Sonntagsbasar
- Idigar Moschee
- Grab von Abakh Koja

Urumqi:
- Himmelssee
- Bootsfahrt auf dem tiefblaüm See

Shanghai:
- Shanghai Museum
- Nanjing Road
- Bund
- Orientalische Perle
- Yu Garten
- Jade Buddha Tempel
-  Akrobatik Show


Preise(in EUR)
Personenzahl
2-5
6-9
ab 10
-
-
-
Bemerkungen: Der Preis in Euro ist mit dem Kurs ”1 Euro = 7.6 CNY“ berechnet. Preisänderungen je nach aktuellem Wechselkurs vorbehalten.

Termine
Anreise täglich, ab Januar 2018 bis April 2021

Leistungen

- Eintrittskosten:
zu Sehenswürdigkeiten, die im Reiseprogram angeführt sind.
- Essen:
Alle Essen, die im Reiseprogramm angegeben sind.
"F" bedeutet westliches Frühstück oder chinesisches Frühstück.
"M" bedeutet chinesisches Mittagessen mit ein Glass Softdrink und Tee.
"A" bedeutet chinesisches Abendessen mit ein Glass Softdrink und Tee.
- Private Transfers:
Zwischen Flughafen und Hotel, zu Sehenswürdigkeiten; Mit privatem Fahrzeug.
- Private Reiseführer:
Wie im Angebot dargestellt, werden Sie einen deutsch- oder englischsprachigen Reiseführer haben, der Sie in der jeweiligen Stadt ständig begleitet.
- Transfers des Gepäcks zwischen Flughafen und Hotel.
- Unterbringung im Doppelzimmer mit Bad/ Dusche und WC die lautet wie im Programm.
- Innerchinesische Linienflüge in der Economy Class Innerchinesische Fluege mit chinesischen Fluglinien (inklusive Flughafen- und Sicherheitsgebühren, Treibstoffzuschläge.


Ihre Hotels
Peking
4 *
Red Wall Hotel (im Hof Stil)
Xi'an
4 *
Grand New World Hotel
Jiayuguan
4 *
Jiayuguan International Hotel
Dunhuang
4 *
Sunshine Hotel
Turfan
3 *
Turfan Hotel
Urumqi
4 *
Holiday Inn Urumpi
Kashgar
4 *
Qiniwak-Hotel
Shanghai
4 *
Xingyu Hotel

Bitte beachten Sie:
* Hotel- und Programmänderungen bei vergleichbarem Leistungsumfang vorbehalten.
* Aufgrund von Preisänderungen und wechselkursschwankungen könnte eine Preisanpassung notwendig werden.
* Programmänderung ist jederzeit möglich.

Jezt online buchen

Reiseverlauf:

1. Tag Ankunft in Peking    Mahlzeiten: - / - / A
Nach Ihrer Ankunft werden Sie am Ausgang des Pekinger Flughafens durch einen Reisebegleiter, mit einem Schild wo ihr Name darauf geschrieben ist, empfangen. Er bringt Sie zu Ihrem Hotel und hilft Ihnen beim Check In. Der restliche Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Entweder entspannen Sie im Hotel oder erkunden die Stadt auf eigene Faust.

2.Tag Peking    Mahlzeiten: F / M / SA
An diesem Tag werden Sie den Platz des Himmlischen Friedens, das Herz Pekings und der größte innerstädtische Platz der Welt besichtigen. Wenn Sie durch das Tor des Himmlischen Friedens laufen betreten Sie die Verbotene Stadt, den kaiserlichen Hof der Ming und Qing Dynastien für mehr als 500 Jahren. Die Verbotene Stadt ist ein großer Komplex von perfekt erhaltenen Palästen, Tempeln, prachtvollen Plätzen und förmlichen Gärten. Sie spazieren über Pflastersteinwege, welche sonst früher nur den engsten Beratern des Kaisers bekannt waren, besichtigen die privaten Gemächer der kaiserlichen Konkubinen und sehen atemberaubende Sammlungen unbezahlbarer Kunst, Möbel und Schmuck. Nach dem Mittagessen werden Sie den Sommerpalast besichtigen, ein Wunderland mit Pavillons, Pagoden und Steinbrücken, am Stadtrand von Peking. Es ist ein Augenschmaus, den langen Korridor, den Berg der Langlebigkeit und den Kunming See zu sehen. Am heutigen Abend wird Ihnen in einem originalen, jahrhundertealtem Restaurant für RMB200 netto pro Person Peking Ente serviert. Fakultativ Peking Oper am Abend im Liyuan Theater.

3. Tag Peking    Mahlzeiten: F / M / SA
Diesen Morgen werden Sie den Verkehr und das Gewühl Pekings hinter sich lassen und durch eine wunderschöne Landschaft zur Grossen Mauer nach Badaling fahren, wo Sie aus erster Hand eines der Weltwunder entdecken können. Sie werden reichlich Zeit erhalten um die 3700 Meilen lange Groe Mauer an diesem Teilstück zu betrachten und zu bestaunen. Verglichen mit normalen Touren, wo man zu Mittag in einem Einkaufsrestaurant essen geht, haben wir für Sie extra einen Tisch in einem Sichuan Restaurant reserviert. Nach dem Mittagsessen werden Sie zu den Ming Gräbern gefahren, die im Schatten des Berges der Langlebigkeit liegen. Sie laufen entlang der "Heiligen Allee" und passieren eine Menge Steinskulpturen. Um sicher zu gehen das Sie einen guten Appetit haben, haben wir für Sie ein a la carte Dinner in einem beliebten Restaurant in Wangfujing reserviert.

4. Tag Peking / Xi'an    Mahlzeiten: F / M / A
Am Morgen besichtigen Sie das Lama Kloster, eines der größten und wichtigsten Tibetisch- Buddhistischen Klöster der Welt, welches 260 Jahre alt ist. Danach werden Sie die Wolkenkratzer und die Baukräne vergessen, wenn Sie in die Hutongs fahren, wo die Atmosphäre des alten Pekings auflebt. Sie werden mit einem Fahrrad oder einer Rickscha durch schmale Wege und Gassen vorbei an Gemüsemärkten, traditionellen Apotheken und kleinen, hölzernen Teehäusern fahren.
Transfer zum Flughafen und Flug nach Xi'an, die frühere Hauptstadt von 11 Dynastien in der Chinesischen Geschichte. Nach der Ankunft in Xi'an werden Sie empfangen und zu Ihrem Hotel geleitet.

5.Tag Xi'an    Mahlzeiten: F / M / A
Heute werden Sie die von den meisten Leuten als Höhepunkt Ihrer Reise angesehene Ausgrabungsstätte der Terrakotta Armee besichtigen. Mehr als 6000 Soldaten, Minister und Pferde, wurden von verschiedenen lebensgrossen Modellen gefertigt und bewachen stehend das ungeöffnete Grab des Kaisers Qin Shi Huang. Sie werden genügend Zeit haben um die Ausgrabungsstätte in aller Ruhe zu erkunden. Genießen Sie den Blick auf die Krieger von verschiedenen Aussichtspunkten aus und besuchen Sie das exzellente Museum.
Im Anschluß fahren Sie zurück nach Xi'an und besichtigen die gut erhaltene Stadtmauer, welche die am besten erhaltenste in China ist. Die Stadtmauer in Xi'an stellte in der Antike eine der größten militärischen Verteidigungsanlagen dar. Anschließend besuchen Sie den Glockenturm, Xi'ans Wahrzeichen. Der Rest des Tages steht Ihnen frei zur Verfügung. 
Gegen Abend genießen Sie bei einem Dinner, die für diese Region so beliebten Teigtaschen. Danach können Sie einer Bühnenshow aus Tanz und Musik aus der Tang-Dynastie beiwohnen(fakultativ).

6.Tag Xi'an    Mahlzeiten: F / M / -
Am Morgen werden Sie die große Wildganspagode besichtigen, die im Jahre 652 n.Chr. gebaute Pagoda diente der Unterbringung wertvoller Buddhistischer Schriften aus Indien. Anschließend machen Sie einen Spaziergang über Xi'ans geschäftige Märkte und besuchen das Geschichtsmuseum der Provinz, wo Sie einige Artefakte aus der Steinzeit, unbezahlbares Bronze aus der Tang Dynasty und Schätze von Karawanen der Seidenstraße zu Gesicht bekommen. Am Nachmittag besichtigen Sie das Stelenmuseum, welches im Besitz von 3000 Steinstelen ist, welche aus verschiedenen Perioden der Han- bis zur Qing Dynastie stammen. Der Rest des Tages steht frei zur Verfügung.

7.Tag Xi'an / Jiayuguan    
Mahlzeiten: F / M / -
Am Morgen besuchen Sie die Hanyang Grabanlage, es beinhaltet das Grab des Kaisers Jin, aus der Han Dynastie und ist berühmt für die vielzahl an unterschiedlicher Gräber. Danach werden Sie zum Flughafen gebracht, um nach Jiayuguan zu fliegen. Nach Ihrer Ankunft werden Sie empfangen und zu Ihrem Hotel geleitet.

8. Tag Jiayuguan    Mahlzeiten: F / M / -
Am Morgen besuchen Sie den Jiayuguan Pass, der erste Grenzübergang am westlichen Ende der Großen Mauer, welcher in der Ming Zeit erbaut wurde. Danach besuchen Sie die Große Mauer auf einem Felsvorsprung, die nördliche Ausdehnung des Jiangyuguan Passes und das wichtige Verteidigungssystem am Jiangyuguan Pass. Am Nachmittag besuchen Sie die historische Grabanlage der Wei und Jin Dynastien, 15 km im Nordosten des Jiayuguan Passes, welche altbekannt ist, als die größte unterirdische Kunstgallerie der Welt, danach besuchen Sie den ersten Feuerturm der Großen Mauer, welcher den Anfang der Großen Mauer der Ming Dynastie markiert.

9. Tag Jiayuguan / Dunhuang    Mahlzeiten: F / M / -
Diesen Morgen fahren Sie nach Dunhuang, ca. 385 km und 4 Stunden Fahrzeit von Jiayuguan aus. Dunhuang ist die Endstation der antiken Seidenstraße, Sie können die Mingsha Berge oder die Seidenstraßen Sanddünen bestaunen. Ausflug zum Mondsichel See in den Minsha Bergen, wo Sie einen kurzen Kamelritt erleben werden und die Oase auf die Wüste trifft.

10.Tag Dunhuang / Turfan    Mahlzeiten: F / M / -
Heute besichtigen Sie die Mogao Grotten, die beeindruckensten und am besten erhaltesten Beispiele Buddhistischer Höhlenkunst, welche über 2000 Statuen und über 45000 separate Wandgemälde beinhalten. Am Nachmittag besuchen Sie das Dunhuang Museum, welches einen Blick zurück wirft auf die aufblühende soziale Entwicklung und den kulturellen Austausch zwischen China und dem Westen, als Dunhuang noch ein wesentliches Zentrum an der Seidenstraße war. Danach werden Sie zum Bahnhof transferiert, wo Sie auf den Nachtzug nach Turfan aufsteigen. Übernachtung im Weichsitzerabteil.

11. Tag Turfan    Mahlzeiten: F / M / -
Am frühen Morgen erreichen Sie Turfan. Sie werden empfangen und zu Ihrem Hotel geleitet um Ihr Frühstück einzunehmen. (Turfan Bahnhof-Turfan Stadt ca. 60 km-1 Stunde) Anschliessend werden Sie die Ruinenstadt Jiaohe besuchen, die größte, älteste und am besten erhaltenste Tonstadt der Welt. Am Nachmittag besuchen Sie das Karez Bewässerungssystem, welches die Lebensqülle Turfans ist. Es ist eine Untergrund Bewässerungssystem mit Brunnen, die durch Kanäle miteinander verbunden sind, an manchen Stellen wurde der Boden ein wenig ausgehoben, da dort Grundwasser gesammelt wird. Anschließend besichtigen Sie die Sugong Pagode, der größte existierende alte Turm in Xinjiang und der einzige existierende Islamische Turm unter den hunderten von berühmten chinesichen Türmen.

12.Tag Turfan / Urumqi / Kashgar    Mahlzeiten: F / M / -
Heute Morgen werden Sie die Tausend Buddha Höhlen von Bezeklik besuchen, der wertvollste Fund von Buddhistischen Höhlen in Turfan. Anschliessend besichtigen Sie die Ruinenstadt Gaochang (60km - 1Stunde von Turfan), welche früher eine Garnisonen Stadt war, später wurde sie ein wichtiger Zwischenstop auf der Seidenstrasse. Danach besichtigen Sie die "Flammenden Berge" , welche in der Mittagssonne aussehen, als wenn sie brennen würden.
Im Anschluss fahren Sie von Turfan nach Urumqi, ca. 200 km und 3 Stunden. Nach dem Abendessen nehmen Sie den Flug nach Kashgar. Wenn Sie in Kashgar ankommen werden Sie empfangen und zu Ihrem Hotel geleitet.

13. Tag Kashgar / Urumqi    Mahlzeiten: F / M / -
Diesen Morgen besuchen Sie den berühmten Sonntagsbasar, welcher jeden Tag geöffnet ist, jedoch ist der beste Tag für einen Besuch ein Sonntag. Er hat eine große Ansammlung von Bauern und Kaufleuten aus der Region. Dieser farbenfrohe und lebendige Markt bietet Ihnen die große Möglichkeit einige interessante Souvenirs der Seidenstraße zu kaufen, z.B. handgemachte Lederschuhe, traditionelle Musikinstrumente oder Taschen mit frischen Gewürzen. Danach besichtigen Sie die Idigar Moschee, die größte Moschee in Xinjiang, welche viele islamische Bauwerke mit religiösen Merkmalen aufzuweisen hat. Anschließend besichtigen Sie das Grab von Abakh Koja, ein Meisterstück Uigurischer Architektur, es ist der Bestattungsort von dem Muslimischen Missionar und Heiligen Abakh Koja und seinen 72 Nachfahren. Sie werden danach über die Handwerksstraße in der Altstadt laufen, dort können Sie den traditionellen Lebensraum der Uiguren und deren Kunden kennenlernen. Am Ende des Tages werden Sie zum Flughafen gebracht, um nach Urumqi zu fliegen. Nach der Ankunft in Urumqi werden Sie empfangen und zum Hotel begleitet.

14. Tag Urumqi    Mahlzeiten: F / M / -
Der heutige Ausflug führt Sie zum Himmelssee, ca. 110 km östlich von Urumqi. Unternehmen Sie eine Bootsfahrt auf dem tiefblaüm See, der umgeben von Hügeln ist, wo Tannenbäume stehen und Pferde grasen. Am Nachmittag Rückfahrt nach Urumqi, Sie haben die Möglichkeit die City auf eigener Faust zu erkunden.

15. Tag Urumqi / Shanghai    Mahlzeiten: F / M / -
Heute Morgen werden Sie zum Flughafen transferiert, um Ihren Flug nach Shanghai zu erreichen, Chinas Weltstadt Nr.1, welche oft als das "Paris des Ostens" betrachtet wird. Nach Ihrer Ankunft in Shanghai werden Sie empfangen und zu Ihrem Hotel geleitet. Nach einer kurzen Pause im Hotel, besichtigen Sie das Shanghai Museum, dass auch Antikes chinesisches Kunstmuseum genannt wird, wo Sie mehr als 120000 wertvolle und seltene Kunstwerke erblicken können. Machen Sie einen Spaziergang über die Nanjing Road und besuchen Sie den Bund, eine Uferpromenade mit künstlerischen Gebäuden, die seit Jahrhunderten das Symbol Shanghais verkörpert.

16. Tag Shanghai    Mahlzeiten: F / M / -
Heute werden Sie den Fernsehturm "Orientalische Perle" besuchen, welcher der höchste Fernsehturm in Asien ist. Genießen Sie den Ausblick aus der Vogelperspektive auf diese aufregende Stadt. Danach unternehmen Sie einen Spaziergang durch den Yu Garten, einer der besten Gärten im Suzhou Stil im süden Chinas. Danach bekommen Sie einen Eindruck vom lokalen Leben der Menschen, in dem Sie den Yuyuan Markt besuchen. Im Anschluß tauchen Sie in die friedvolle Atmosphäre des Jade BuddhaTempels ein. Am Abend geniessen Sie eine wundervolle Akrobatik Show.

17.Tag Shanghai    Mahlzeiten: F / - / -
Der Tag steht Ihnen bis zu Ihrem Transfer zm Flughafen zur freien Verfügung. Danach Rückflug.

End der Leistung;

Programmänderungen und Änderungen der Programmabfolge bleiben bei vergleichbarem Leistungsumfang ausdrücklich vorbehalten.

AGB | Häufig gestellte Fragen | Impressum | Kontakt
reise nach china: http://www.chinareisedienst.de Reise nach China: Kontaktchina urlaubChinaReisedienst.de

China Reisedienst 2002-2018, ChinaReisedienst - Alle Rechte vorbehalten.