Phone +0086 773 2891770  24/7
Sie sind hier:Home >> Reiseführer >> Tibet >> Verkehrsverbindungen


Verkehrsverbindungen in Tibet

 

 

Sichuan - Tibet - Autostraße

Südroute: Staatsstraße Nr. 318, Streckenlänge 2159 KM.
Nordroute: Staatstraße Nr. 317, Streckenlänge 2407 KM.

Die Sichuan - Tibet - Autostraße beginnt in Chengdu, geht durch yaan und Kangding und trennt sich an der Xindu-Brücke in eine Süd- und eine Nordroute. Die beiden laufen dann im tibetischen Bangda wieder zusammen. Die Straße überwindet eine große Höhendifferenz und windet sich zum größten Teil Berghänge hinauf. In der Regenzeit ist mit Erdrutchen zu rechnen, welche die Straßenverbindung unterbrechnen können.

Yunnan - Tibet - Autostraße

Staatsstraße Nr. 214, Streckenlänge 2317 KM.

Diese alte Route wurde früher der Tee-und Pferd-Wege genannt, da sie eine wichtige Verbingdung für den Tee- und Pferdehandel war und von Kaufleuten und Reisenden begangen wurde. Sie führt durch weniger steiles Gelände als die Sichuan-Tibet-Autostraße, aber der Bus fährt nur bis Deqen im Bezirk Diqin. Den Abschnitt Deqen-Lhasa kann man nur per Anhalter im Lastwagen zurücklegen.

Xinjiang -Tibet - Autostraße

Staatsstraße Nr. 318/319, Streckenlänge 2734 KM.

Die Strecken zwischen Yecheng in Xinjiang und Lhasa ist die höchst gelegene Straßenverbindung nach Tibet. Zum größten Teil führt sie durch unbesiedeltes Gebiet. Im Sommer fahren jeden Tag einige LKWs von Yecheng in Xinjiang nach Shiquanhe, der Hauptstadt von Ngari, aber LKWs von Shiquanhe nach Lhasa sind sehr schwer zu finden.

Qinghai - Tibet - Autostraße

Staadsstraße Nr. 109, Streckenlänge 1947 km.

Die Qinghai-Tibet-Autostraße ist die beste überlandverbindung nach Tibet. Sie ist schon asphaltiert und gut befahrbar.

Kathmandu - Lhasa

In der City Bus Stadtion in Kathmandu, der Hauptstadt Nepals, fahren jeden Tag Busse nach Kodari. Von Kadari erreicht man Zhangmu, die tibetische Greenzstadt, über die Freundschaftsbrücke zwischen China und Nepal. Ausländischen Touristen ist die Einreise nach Tibet über Zhangmu nur erlaubt, wenn Sie sich dort einer Reisegruppe von chinesischem Reisebüro z.B. CYTS anschließen.


 

AGB | Häufig gestellte Fragen | Impressum | Kontakt
reise nach china: http://www.chinareisedienst.de Reise nach China: Kontaktchina urlaubChinaReisedienst.de

China Reisedienst 2002-2018, ChinaReisedienst - Alle Rechte vorbehalten.