Phone +0086 773 2891770  24/7
Sie sind hier: Home >> Reiseführer >> Jinzhou >> Mumie aus der Westlichen Han-Dynastie

 

 

 

 

 

 

 

 

Mumie aus der Westlichen Han-Dynastie

Sie wurde im Mai 1957 im Grab Nr. 158 der Westlichen Han-Dynastie auf dem Fenghuang-Berg, der suedoestlich der Stadt Jinan in Jiangling gelegen ist, ausgegraben. Das ist die bis heute am besten erhaltene maennliche Leiche, die vor ueber 200O Jahren bestattet wurde. Der Tote war etwa 60 Jahre alt, 52,5 kg schwer und l,678 m gross. Bei der Ausgrabung konnten die Gelenke noch bewegt, die Haut und der Muskel waren exastisch. Bei der Autopsie konnte man noch die Blutgefaesse an der Hirnhaut deutlich sehen und fast alle die 12 Paare Hirnnerven erkennen.


 

AGB | Häufig gestellte Fragen | Impressum | Kontakt
reise nach china: http://www.chinareisedienst.de Reise nach China: Kontaktchina urlaubChinaReisedienst.de

China Reisedienst 2002-2018, ChinaReisedienst - Alle Rechte vorbehalten.