China Reisendienst - CHINA Reise
china reise profi
Sie sind hier:Home >> Reiseführer >> Xinjiang >> Kashgar >> Die Id Kah- Moschee


Die Id Kah- Moschee

  Id Kah- Moschee

 

Die Id Kah- Moschee wurde im Jahre 1442 erbaut und zählt zu den größten Moscheen in China. Die Uyguren sind fromme Muslime die dem Sufismus nahestehen, sie beten in der Regel 5 Mal am Tag.

Das Haupttor der Moschee wird an beiden Seiten von 2 duzend Meter hohen Säulen gesäumt. Die gelben Säulen aus Stein dienen dazu, jedem Besucher bei seinem Eintritt in die Moschee auf die Frömmigkeit einzustimmen. Die Säulen symbolisieren die im "Koran" verankerten Werte.

Die Gebetshalle befindet sich an der westlichen - also Mekka zugewandten - Seite des Hofes der Moschee. Vor Eintritt in die Halle ziehen die Männer ihre Schuhe aus, und vor einer Nische an der Westseite der Halle knien die Gläubigen auf einem riesigen Teppich und murmeln Gebete.

 

 

Linkpartner: China-Guide - Alles wissenswerte über China ( Englisch: The whole reference about china)
reise nach China: http://www.chinareisedienst.de       urlaub China zu Favoriten hinzufügen       reisen china: Kontaktchina tourChinaReisedienst.de    
China Reisedienst 2002-2018, China Reisedienst - Alle Rechte vorbehalten China Tours Tibet Travel